KiKuBi zeigt: Aline - The Voice of Love

Das ehrenamtlich betriebene KiKuBi Programmkino zeigt "Aline - The Voice of Love".
Der Film ist inspiriert von der Lebens- und Liebesgeschichte der Pop-Ikone Céline Dion - Glamour, Humor und großartige Musik für alle Fans dieser einzigartigen

In Armut wuchs Aline Dieu (Valérie Lemercier) in Quebec als die jüngste von 14 Kindern auf, überzeugt jedoch schon im Kleinkindalter mit ihrer unglaublichen Stimme. Mit 12 Jahren schickt ihre Mutter Sylvette (Danielle Fichaud) ein Demo-Tape zum Musikproduzenten Guy-Claude Kamar (Sylvain Marcel), der hin- und hergerissen von dem Mädchen ist. Er schwört, sie zum größten Star zu machen, den die Welt je gesehen hat.

Auftritte in Quebec und Frankreich folgen, bald schon stiehlt sie den größten Musikstars die Show. Glamour und Ruhm vereint mit dem persönlichen Liebesglück, das besonders in der eigenen Familie mit viel Argwohn betrachtet wird, sind nur einige der wichtigen Stationen von Aline Dieu.

Der Fokus dieses Biopics liegt denn auch weder auf der Privatperson Céline Dion noch auf der Künstlerin. "Aline" ist vor allem die Geschichte einer großen Liebe. Bereits als Jugendliche verliebte sich Céline Dion in ihren 26 Jahre älteren Manager René Angelil (im Film: Guy-Claude Kamar).

Gegen den Widerstand der Mutter heirateten Dion und Angelil.

Der Film läuft im Rahmen des Binger Filmabends.

Gegen Vorlage der Eintrittskarte bieten Binger Gastronomen den Kinozuschauern nach dieser Vorstellung kleine Überraschungen und Ermäßigungen an.

FR, CAN / 2027 / 126 min / FSK 6 / Regie: Valérie Lemercier / mit Valérie Lemercier, Sylvain Marcel, Arnaud Préchac

Fr 08.07.2022 / 19:30 Uhr Binger Filmabend BFA

Bild: Weltkino

Informationen zum Termin
Kinovorstellung, Förderverein "KinoKulturBingen e.V. - KiKuBi"
08.07.2022, 19:30 Uhr
Kassenöffnung: Eine Stunde vor Filmbeginn

KiKuBi
Mainzer Str. 9
55411 BINGEN

Weitere Informationen unter
Telefon: 01516 5862974
Internet: https://kikubi.de/filme/movie/aline-the-voice-of-love
E-Mail: mail@kikubi.de

Weitere Termine

KiKuBi

KiKuBi und VHS Bingen zeigen: Notre Dame - Die Liebe ist eine Baustelle

  • Ute Lorenz-Ulreich
  • BINGEN
  • 18.11.2022 – 22.11.2022

Wenige Monate vor ihrem Brand wird die Kathedrale "Notre Dame" in diesem erfrischenden Film zum Katalysator der beruflichen und privaten Krise einer Pariser Architektin ...

KiKuBi

KiKuBi zeigt: Wonders of the Sea

  • Ute Lorenz-Ulreich
  • BINGEN
  • 29.04.2022 – 29.04.2022

"Cousteaus persönliche Liebeserklärung an die Ozeane" Ein Kinofilm für die ganze Familie, der begeistert, fasziniert und den Wunsch erweckt, die Schönheit unserer ...

KiKuBi

KiKuBi zeigt: Minari - Wo wir Wurzeln schlagen

  • Ute Lorenz-Ulreich
  • BINGEN
  • 23.09.2022 – 23.09.2022

Minari - Wo wir Wurzeln schlagen" Das Drama ist in den 1980er-Jahren im ländlichen Arkansas angesiedelt und handelt von einer koreanisch-amerikanischen Familie, ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten