KiKuBi zeigt: Parasite

Das ehrenamtlich betriebene KiKuBi Programmkino zeigt die Sozialsatire „Parasite“. Es ist die Geschichte einer Familie aus der Unterschicht, die eine neureiche Familie aus der Oberschicht infiltriert.

Für Kinobesucher besteht z.Zt. noch eine Reservierungspflicht.

Bitte reservieren Sie Ihre gewünschten Karten unbedingt vorher unter 0151 - 6586 2974.

Eine brillant erzählte, ätzend-satirische Thriller-Komödie über die Klassenunterschiede im heutigen Korea - ein absolutes Meisterwerk.

Darum geht es im Film:

Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten der Familie Park nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften. Doch dann löst ein unerwarteter Zwischenfall eine Kette von Ereignissen aus, die so unvorhersehbar wie unfassbar sind.

Der südkoreanische Film "Parasite" hat als erster nichtenglischsprachiger Streifen in der Kategorie "Bester Film" den Oscar gewonnen. Darüber hinaus die Auszeichnung für das beste Originaldrehbuch, die beste Regie und den besten nichtenglischsprachigen Film.

SÜDKOREA / 2019 / 131 min / FSK 16 / Regie: Joon-ho Bong / mit Song Kang Ho, Lee Sun Kyun, Cho Yeo Jeong, Choi Woo Shik, Park So Dam

Nächste Termine:

Fr 11.09.2020 / 19:30 Uhr BFA

Di 15.09.2020 / 17:15 Uhr

Di 15.09.2020 / 20:15 Uhr

Informationen zum Termin
Kinovorstellung, Förderverein "KinoKultur Bingen e. V. - KiKuBi"
11.09.2020 – 15.09.2020
Öffnung: 1 Stunde vor Filmbeginn

KiKuBi
Mainzer Str. 2
55411 BINGEN AM RHEIN

Weitere Informationen unter
Telefon: 0151 65862974
Internet: https://kikubi.de/filme/movie/parasite
E-Mail: mail@kikubi.de

Weitere Termine

studiocanal

KiKuBi zeigt: Leid und Herrlichkeit

  • Regina Roechert
  • BINGEN AM RHEIN
  • 07.06.2020

Film ab – das KiKuBi öffnet wieder. Am Freitag, dem 19. Juni, um 19:30 Uhr, zeigt das KiKuBi Programmkino in der Mainzer Straße 9 in Bingen das autobiografisch ...

Port au Prince Pictures
PR-Beitrag

KiKuBi zeigt: Schrotten!

  • Regina Roechert
  • BINGEN
  • 22.01.2020

Am Dienstag, dem 18. Februar, um 20:15 Uhr, zeigt das KiKuBi Programmkino in der Mainzer Straße 9 in Bingen die Ganovenkomödie "Schrotten!". Die Geschichte erzählt ...

Zorro Film

KiKuBi zeigt: Lux – Krieger des Lichts – Filmemacher zu Gast

  • Regina Roechert
  • BINGEN
  • 08.10.2019

Am Montag, dem 28. Oktober, um 20:15 Uhr zeigt das KiKuBi Programmkino in der Mainzer Straße 9 in Bingen die Tragikomödie "Lux - Krieger des Lichts". Von einem ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten