KiKuBi zeigt: Wonders of the Sea

"Cousteaus persönliche Liebeserklärung an die Ozeane"
Ein Kinofilm für die ganze Familie, der begeistert, fasziniert und den Wunsch erweckt, die Schönheit unserer Meere zu bewahren.

Jean-Michel Cousteau, der Sohn des legendären Meeresforschers Jean-Jacques Cousteau, unternimmt gemeinsam mit seinen Kindern Celine und Fabian eine abenteuerliche Reise zu den Mysterien und Wundern der Ozeane. Angefangen von den Fidschis bis hin zu den Bahamas fangen die Unterwasseraufnahmen die Flora und Fauna der Weltmeere in atemberaubenden Bildern ein.

Der Film läuft im Rahmen des Binger Filmabends. Gegen Vorlage der Eintrittskarte bieten Binger Gastronomen den Kinozuschauern nach dieser Vorstellung kleine Überraschungen und Ermäßigungen an.

GB / 2019 / 82 min / FSK 0 / Regie: Jean-Michel Cousteau, Jean-Jacques Mantello / mit Arnold Schwarzenegger, Jean-Michel Cousteau

Fr 29.04.2022 / 19:30 Uhr Binger Filmabend BFA

Bild: Kinostar

Informationen zum Termin
Kinovorstellung, Förderverein "KinoKulturBingen e.V. - KiKuBi"
29.04.2022, 19:30 Uhr
Kassenöffnung: 1 Stunde vor Filmbeginn

KiKuBi
Mainzer Str. 9
55411 BINGEN

Weitere Informationen unter
Telefon: 01516 5862974
Internet: https://kikubi.de/filme/movie/wonders-of-the-sea
E-Mail: mail@kikubi.de

Weitere Termine

KiKuBi

KiKuBi zeigt: Minari - Wo wir Wurzeln schlagen

  • Ute Lorenz-Ulreich
  • BINGEN
  • 23.09.2022 – 23.09.2022

Minari - Wo wir Wurzeln schlagen" Das Drama ist in den 1980er-Jahren im ländlichen Arkansas angesiedelt und handelt von einer koreanisch-amerikanischen Familie, ...

KiKuBi

KiKuBi zeigt: Wanda, mein Wunder

  • Ute Lorenz-Ulreich
  • BINGEN
  • 13.05.2022 – 13.05.2022

„Wanda, mein Wunder“ erzählt von einer vermögenden Familie in der Schweiz, die sich von einer polnischen Pflegekraft aushelfen lässt. Das beginnt satirisch ...

KiKuBi

KiKuBi und VHS Bingen zeigen: Notre Dame - Die Liebe ist eine Baustelle

  • Ute Lorenz-Ulreich
  • BINGEN
  • 18.11.2022 – 22.11.2022

Wenige Monate vor ihrem Brand wird die Kathedrale "Notre Dame" in diesem erfrischenden Film zum Katalysator der beruflichen und privaten Krise einer Pariser Architektin ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten