Kreative Vielfalt beim Töpfermarkt in der Hayner Burg

Am letzten Sonntag im September, den 25. September 2022, findet wieder der beliebte Töpfermarkt der Arbeitsgemeinschaft Hayner Weiber e.V. im herbstlichen Ambiente der Burg Hayn in Dreieich statt. In diesem Jahr steht die Vielfalt der Gebrauchskeramik im Mittelpunkt des Marktes. Porzellan, Keramik für Haus, Hof und Garten und Gebrauchsgeschirr in hoher Qualität werden von den über 40 Keramikern gezeigt und verkauft. Im Gespräch mit den Keramikern kann man die ganze Vielfalt dieses uralten Handwerks kennenlernen und sich aus erster Hand informieren. Die Aussteller geben sich immer große Mühe, die schönen Keramikobjekte zu präsentieren. Ein schön gedeckter Tisch mit handgefertigter Keramik, die hübschen Gefäße für Blumen und Obst – dies liegt im Trend und hat wieder einen hohen Stellenwert auch bei jüngerem Publikum.

Aber die modernen Technologien, wie der 3-D-Druck, hält auch bei der Produktion von Keramik Einzug. Auf dem Hayner Töpfermarkt zeigen zwei junge Designer keramische Produkte, die mit 3-D-Technologie hergestellt wurden. Keramik trifft Computer. Eine klare Formensprache und Funktionalität stehen im Mittelpunkt der Entwürfe, die mit maschineller Präzision und Geschwindigkeit gefertigt werden und trotzdem einzigartig sind. Es wird spannend sein, das uralte Handwerk des Töpferns auf neuen Pfaden zu sehen – kreative Vielfalt eben.

Der 43. Töpfermarkt im Burggarten ist geöffnet von 10 – 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Das leibliche Wohl kommt bei diesem Marktbesuch nicht zu kurz. Das Restaurant El Castillo sorgt mit belegten Broten, Snacks und dem beliebten Hefekuchen für das leibliche Wohl. Die Hayner Weiber bereichern in diesem Jahr mit bretonischen Crêpes die kulinarische Palette. Apfelmost, Wein und italienischer Kaffee ergänzen das Angebot für Leib und Magen. Und für das Auge werden am Blumenstand bunte Herbststräuße gebunden und dekorative Kränzchen gesteckt. Am Nachmittag sorgen südamerikanische Bossa Nova Rhythmen für gute Stimmung.

In diesem Jahr werden am Eingang des Töpfermarktes Spenden für den Verein Kinderherzen heilen e.V. gesammelt.

Wer mehr über die Arbeit der Hayner Weiber wissen möchte, kann Einzelheiten auf der Webseite www.haynerweiber.de nachlesen. Institutionen, die eine finanzielle Unterstützung für ihre Projekte benötigen, können einen entsprechenden Antrag stellen: info@haynerweiber.de.

Weitere Informationen unter
Internet: http://www.haynerweiber.de

Weitere Berichte

Wilfried Nürnberger

Exponat des Monats November 2021 des Dietzenbacher Künstlerkreises

  • Wilfried Nürnberger
  • DIETZENBACH
  • 04.11.2021

Der Künstler Wolfgang Mündl zeigt seine in diesem Jahr entstandene Keramik-Skulptur "Aquamarina"; diese ist bemalt und im Glasurbrand ausgeführt. Das Kunstwerk ...

Anna Grau

Theater Lampenfieber spielt in Klein-Zimmern: Opa flüchtet in die Weiber-WG

  • Birgit Eisenlöffel
  • GROß-ZIMMERN
  • 04.08.2022

Pünktlich zum Sommerende wagt sich die Groß-Zimmerner Theatergruppe Lampenfieber am 9. und 10. September 2022 erstmals seit Corona wieder auf die Bühne. Ganz ...

Miye Lee

Vernissage Miye Lee, Werner Neuwirth und alte koreanische Keramik

  • Galerie Netuschil
  • DARMSTADT
  • 14.02.2022

Am Sonntag, 6. März 2022 um 11 Uhr eröffnet die Darmstädter Galerie Netuschil eine komplexe dreiteilige Ausstellung. In der Ausstellung korrespondiert die Malerei ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

29.
September
Jugenddemokratiekonferenz Mainz 2022

Georg Forster-Gebäude

MAINZ

29.
September
Lade Daten