Kritzelmaler stellen ihre Kunst aus

Seit 23. Oktober 2020 zeigt der Kunstkurs der Kindertagesstätte Kritzelburg, eine Einrichtung des Lahn-Kinderkrippen e. V., seine Werke in einer kleinen Freilichtausstellung am Zaun der Einrichtung. Seit Dezember 2019 bietet die Kita einen Kunstkurs für dort betreute Kinder ab fünf Jahre an. Mit Unterstützung der Einrichtungsleiterin Stefanie Bützler beschäftigen sich die "Kritzelmaler" mit den Maltechniken großer Künstler und lernen auf spielerische Weise verschiedene Stilrichtungen kennen.

Seit September 2020 kann dieser Kurs nun wieder regelmäßig stattfinden. Da es aufgrund der aktuellen Coronakrise keinen Eltern- und Publikumsverkehr in der Einrichtung gibt, hat sich die Kritzelburg für eine Ausstellung im Außenbereich entschieden, damit die Kunstwerke der Kinder von allen betrachtet werden können. Dafür haben die kleinen Maler ihre Bilder selbst laminiert, um sie vor Regen zu schützen. Im thematischen Rahmen der Epoche der Romantik zeigen die Werke Naturmotive in Aquarell. Die Künstler haben diese Idee unter anderem in Form von Pilzen, Pferden, Adlern und Bäumen umgesetzt.

Dieser Kunstkurs bringt den Kindern ebenso viel Spaß wie der Kursleiterin Bützler, die damit auch den pädagogischen Schwerpunkt der Kritzelburg, Kreativität, aufgreift und weiterführt.

Weitere Informationen unter
Internet: https://www.lahn-kinderkrippen.de/

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

30.
November
Noch Plätze frei im Excel-Modulkurs

Kulturhaus Altes Amtsgericht

LANGEN

30.
November
Lade Daten