Kunst & Religion

KUNSTverstehen und WELTverstehen treten in einen Dialog miteinander. An einem Abend steht ein Kunstwerk des Wiesbadener Museums im Fokus. Dr. Simone Husemann, Kunsthistorikerin, und Dr. Stefan Scholz, Theologe, gestalten diese Veranstaltung.

Seit 2004 findet dieses monatliche Format in gemeinsamer Regie der Akademie Rabanus Maurus in Frankfurt im Museum Wiesbaden statt. Nun erfordern besondere Zeiten besondere Lösungen: Seien Sie deshalb in einen virtuellen Veranstaltungsraum "Kunst & Religion Spezial" eingeladen. Die kostenfreie Veranstaltung findet am 2. März von 18.30 bis 19.30 Uhr online via Zoom statt. Thema des Abends:

"Und tschüs..."
Francesco Solimena, Der Abschied der Rebekka, 1708/09

Nach Anmeldung unter keb.wiesbaden@bistumlimburg.de – bis zum 1.03. – erhalten Sie die Zugangsdaten zugeschickt.

Informationen zum Termin
Online-Veranstaltung, Katholische Erwachsenenbildung, Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau
02.03.2021
18.30 bis 19.30 Uhr

Online
65185 WIESBADEN

Weitere Informationen unter
Telefon: 0611 174120
Internet: https://kufer-web.bistumlimburg.de/wiesbaden-keb/webbasys/index.php?kathaupt=11&knr=A08.512&kursname=Kunst__Religion
E-Mail: keb.wiesbaden@bistumlimburg.de

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten