Landesbeauftragte für Kinder- und Jugendrechte: Miriam Zeleke

Kinder- und Jugendrechte sind schon lange ein Thema in unserer Gesellschaft. Miriam Zeleke erzählt im Interview mit Hannes Marb von Radio Darmstadt welche Aufgaben man als Landesbeauftragte hat und wie ihr beruflicher Weg dort hin war. Ein aufschlussreiches Interview, welches einmal wieder zeigt, wie wichtig es ist, adäquate Ansprechpartner zu finden, die den Blick für Kinder und Jugendliche haben und sich für sie einsetzen. Der Podcast ist ab Februar bei Hannes and Guests – meet & speak zu hören

Weitere Berichte

Turnkinder sind wieder in Bewegung

  • Dr. Cornelia Pelz
  • LANGEN
  • 27.05.2021

Gerätturnen ist eine Sportart, die normaler Weise in der Turnhalle stattfindet. Zum Leben der Kinder gehört Sport. In der Coronapandemie leiden Kinder besonders ...

MOOG Weihnachtsspende für Kinder und Jugendliche in der Krise

  • Ina Biehl-v.Richthofen
  • DARMSTADT
  • 11.01.2022

Darmstädter Kanzlei unterstützt drei Initiativen in Darmstadt und der Region Drei Projekte und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe bekommen zu gleichen Teilen ...

VdK Ueberau: Die Suche geht weiter

  • Arno Grieger
  • REINHEIM-UEBERAU
  • 03.05.2021

Die Suche nach Vorstandsvorschlägen beim VdK Ueberau hat noch nicht zum gewünschten Erfolg geführt. Deshalb geht die Suche weiter. Die Wichtigkeit einer konsequenten ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

18.
Januar
Schnupperkurs Musikzwerge für Babys

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

18.
Januar
Techniksprechstunde in der Seniorenabteilung

Nachbarschaftshaus Wiesbaden

WIESBADEN/BIEBRICH

Lade Daten