Leinwand des Saalbaukinos Pfungstadt wird erneuert

Unter Einhaltung der coronabedingten Einschränkungen haben sich einige Ehrenamtliche zu einem notwendigen Arbeitseinsatz mit Abstand und Maskenpflicht im Saalbaukino Pfungstadt getroffen. Nachdem die Grobarbeiten für die Erneuerung der Leinwand, Vorhang und Bühne von den Handwerksbetrieben abgeschlossen waren, musste Staub und Restmaterialien aus dem Kinosaal entfernt werden. Die Plastikplanen über die Stuhlreihen und Thekenbereich wurden entfernt, alles abgestaubt, feucht abgewischt etc., damit die Restarbeiten wie Beleuchtung etc. durch die Theaterbauer als nächstes in Angriff genommen werden können.

Es ist anzunehmen, dass alles bis Anfang März 2021 in neuem Glanz erstrahlen wird. Die Kinoleute hoffen dabei auch auf Lockerungen, um den Kinobetrieb wieder aufnehmen zu können. Bis dahin wünschen sie allen: Bleibt gesund und "negativ".

Weitere Informationen unter
Internet: http://www.kino-pfungstadt.de
E-Mail: info@kino-pfungstadt.de

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

18.
Januar
Schnupperkurs Musikzwerge für Babys

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

18.
Januar
Techniksprechstunde in der Seniorenabteilung

Nachbarschaftshaus Wiesbaden

WIESBADEN/BIEBRICH

Lade Daten