Lesung mit Berndt Schulz in Willingshausen im Kulturhaus AnTreff

Der Roman 'Ein Herbst auf dem Land' eröffnet dem Kulturland Schwalm eine neue Facette", ist Jörg Haafke vom Kulturhaus AnTreff in Wllingshausen sicher. Mit der Geschichte um den Lehrer Johannes Beiner lässt der Holzburger Autor Berndt Schulz eine ländliche Schreibschule und -werkstatt entstehen, die der Schwalm gänzlich ungeahnte Entdeckungen abgewinnt. Mit dem ersten Band einer von Berndt Schulz geplanten Landkrimi-Reihe erweckt der Lehrer Johannes Beiner die Begeisterung seiner jungen Schülerinnen und Schüler für Literatur in der Aufgabe das Rätsel einer hochbegabten Poetin zu lösen, die eines Tages spurlos verschwand.

Das alles wird unterlegt mit dem Ruf der vorüber ziehenden Kraniche, die in Herbst und Frühjahr ihre rätselhaften und sehnsuchtsvollen Erzählungen über ihre langen Reisen in den Himmel schreiben.

Am kommenden Samstag, den 4.12., liest Berndt Schulz Kostproben aus seinem Roman im Kulturhaus Antreff ab 16.00 Uhr. Jörg Haafke freut sich auf die Premiere, eine wirklich neue Schwalm-Literatur präsentieren zu können und hat sich schon von der Schreibkunst des Schriftstellers überzeugt: "Die Auflösung des Rätsels gestaltet sich als kriminalistisches Szenario, das Buch hält also eine hohe Spannung, führt die landschaftliche und kulturelle Kulisse sowie markante Charaktere der Schwalmlandschaft ein und bietet zugleich eine Anleitung zum Schreiben, Figuren entwickeln, Dramaturgie inszenieren undsoweiter. Der Roman macht Appetit auf mehr". Mit dem erst seit wenigen Jahren in Schrecksbach-Holzburg ansässigen Berliner Autor Berndt Schulz werde die Kultur-Landschaft Schwalm durch eine sprachliche Liebeserklärung bereichert. Der Eintritt zur Lesung ist kostenfrei und schließt die aktuell im Kulturhaus AnTreff präsentierte Malerei- und Grafik-Ausstellung von Ingrid Kaftan "Neue Stationen" ein. Es wird um telefonische Anmeldung unter 06697 1477 gebeten.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06697 1477

Weitere Berichte

Johannes Biskamp

Volles Programm - Die KIWI startet in das Frühjahr 2022

  • Jörg Haafke
  • WILLINGSHAUSEN
  • 28.03.2022

Die Kultur-Initiative-Willingshausen lädt in das Malerdorf Willingshausen ein. Der Start in das neue Ausstellungsjahr wartet mit zwei neuen Ausstellungen auf, die ...

Jörg Haafke

Landkrimi-Lesung mit Berndt Schulz

  • Jörg Haafke
  • WILLINGSHAUSEN
  • 19.07.2022

Der Förderverein Kulturlandschaft Schwalm e.V. lädt für den 23. Juli - 18.00 Uhr – zur 14. Lesung unter Bäumen ein. Dieses Mal geht es in die Aue, genauer ...

Jörg Haafke

Der erste Frühling mit Kranichen wäre ein Zeichen

  • Jörg Haafke
  • WILLINGSHAUSEN
  • 13.06.2022

Mit seinem furiosen Landkrimi "Die Rückkehr der Kraniche" gelingt dem Schwälmer Autor Berndt Schulz etwas aufregend Neues: ein Krimi, der ganz anders ist als gewöhnliche ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

07.
Oktober
Infostände zum Welthospiztag

Rathaus Niedernhausen und Fussgängerzone Idstein

IDSTEIN

07.
Oktober
Wald und Klimawandel - unterwegs mit HessenForst und DGfM

Kranichsteiner Wald bei Darmstadt

DARMSTADT

07.
Oktober
Kelterfest der Bürgerinitiative Lebenswertes Neuhof (BLN)

Altes Feuerwehrgerätehaus Taunusstein Neuhof

TAUNUSSTEIN

Lade Daten