Lieferprobleme bei Stecker-Solarmodulen

Eine unabhängige, klimafreundliche und nachhaltige Energieversorgung ist dringlicher denn je und stößt bei vielen Privathaushalten auch angesichts steigender Energiekosten auf reges Interesse. In den letzten Wochen und Monaten wurde häufig von "Stecker-Modulgeräten" oder "Balkon-Solaranlagen" berichtet. Insbesondere die "Roßdorfer Energie-Gemeinschaft e.V." war in diesem Bereich Motor und Anstoßgeber für viele Initiativen in anderen Orten und Gemeinden. So auch in Fischbachtal. Unabhängig voneinander haben sich Mitglieder der SPD und des NABU mit den Roßdörfern in Verbindung gesetzt, sich über dieses Projekt informiert, es für gut befunden und sich nun zur "Solar-Initiative Fischbachtal" zusammengetan.

Mit Enthusiasmus wurden in den zurückliegenden Wochen Interessenten beraten, die notwendigen Montageteile zusammengestellt und alles für die Sammelbestellung vorbereitet. Preislich attraktiv und wie ein Bausatz montierbar sollte alles in überschaubarem Zeitraum geliefert werden. Leider hat auch hier die aktuelle Weltlage vieles verändert. Konkrete Lieferzusagen können nicht getroffen werden, da die Lieferketten weltweit durcheinandergeraten sind, Schiffe nicht beladen werden und die Produktion der Anfrage nicht nachkommt. Deshalb haben wir von der SI FBT entschieden, den bisher von uns als Neulingen gut zu bearbeitenden Rahmen bewusst überschaubar zu halten und nicht zu erweitern. Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger, die noch Interesse an solchen max. 600 Watt-Stecker-Modulgeräten haben, sich über die Mailadresse si-fbt@elemental-fusion.de für die Warteliste anzumelden. Sobald wir verlässliche Zusagen bzgl. der Lieferzeiten und der Bezahlung haben, werden wir uns bei allen melden. Verantwortliche in der "Solar-Initiative Fischbachtal" sind Christian Beringer, Werner Bert, Laurenz Pries und Wilfried Speckhardt.

Weitere Berichte

Melanie Schwebel

Haus- und Hofflohmarkt Fischbachtal

  • Melanie Schwebel, FWF Fischbachtal
  • FISCHBACHTAL
  • 29.08.2021 – 29.08.2021

Unter freiem Himmel wird auf Privatgrundstücken- bzw. Höfen verkauft was beim Ausmisten nicht mehr benötigt wird. Alles unter Einhaltung der aktuellen Coronaauflagen.

Frauke Reimers

H2Ohhh: Natur-Exkursion mit Fischbachtal kreativ rund um den Steinbach

  • Corinna Jonitz
  • FISCHBACHTAL-STEINAU
  • 29.08.2021 – 29.08.2021

Was wissen wir tatsächlich vom Ökosystem unserer kleinen Bäche und ihrer Bedeutung? Bei der Naturerlebnis-Wanderung rund um den ursprünglichen Steinbach lädt ...

Baumpflanzaktion im Niedernhäuser Wald mit Fischbachtal kreativ

  • Corinna Jonitz
  • FISCHBACHTAL-NIEDERNHAUSEN
  • 11.12.2021 – 11.12.2021

Im Rahmen des Jahresthemas „Ressourcen“ organisiert die Fischbachtaler Initiative die Wiederaufforstung eines Waldstücks nahe der St.-Jost-Kapelle. Alle großen ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

30.
Juni
Schriftliche Bewerbung – Professionelle Bewerbungsunterlagen gestalten

Zentrum Information Beratung Bildung (ZIBB) Groß-Umstadt

GROß-UMSTADT

30.
Juni
Lade Daten