MarBea Pflegedienst spendet an Wormser Tafel

In Deutschland werden täglich etliche Tonnen Lebensmittel vernichtet, obwohl sie noch verzehrfähig sind. Gleichzeitig herrscht bei vielen Menschen Mangel. Die gemeinnützigen Tafeln schaffen auch bei uns in Worms einen Ausgleich: Sie sammeln überschüssige, qualitativ einwandfreie Lebensmittel und verteilen diese an sozial und wirtschaftlich Benachteiligte.

"Die Tafeln sind eine der größten sozialen Bewegungen unserer Zeit", betonte Beate Biegi, Geschäftsführerin MarBea Pflegedienst, bei der Übergabe einer Spende von 600 Euro an Hans-Jürgen Sehrt, Geschäftsführer der Wormser Tafel e.V..

Zeichen gegen Armut und Verschwendung

Mit ihrer schnellen und unbürokratischen Hilfe lindern die Tafeln die Folgen von Armut in einer reichen Gesellschaft - und stehen für Solidarität und Mitmenschlichkeit. "Dieses ehrenamtliche Engagement unterstütze ich gern und möchte damit ein Zeichen gegen Armut und Verschwendung setzen", so Beate Biegi .

Geschäftsführer Hans-Jürgen Sehrt dankte herzlich für die Spende, machte aber auch auf die angespannte Lage der Wormser Tafel aufmerksam und verdeutlichte, dass Nachahmer gebraucht werden.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06247 2713379
Internet: http://www.marbea-pflege.de
E-Mail: b.biegi@marbea-pflege.de

Weitere Berichte

Uwe Franz

Erfolgreiche Ausbildungsoffensive im Pflegedienst MarBea

  • Beate Beate
  • WORMS
  • 15.07.2020

"Qualifiziertes Pflegepersonal für eine weiterhin gute und professionelle Pflege auszubilden ist eine der wichtigsten Aufgaben der nächsten Jahre", sagt Beate ...

Tafel Alzey ist wieder geöffnet

  • Guntram König
  • ALZEY
  • 25.05.2020

Nach elf Wochen corona-bedingter Pause gibt die Tafel Alzey ab Dienstag nach Pfingsten wieder Lebensmittel aus. Dies ist möglich geworden, weil das ehrenamtliche ...

Otto Kühnle

"König David" am 3. November in der Wormser Dreifaltigkeitskirche

  • Ellen Drolshagen
  • WORMS
  • 18.10.2019

Eines der meistgespielten Oratorien des 20. Jahrhunderts steht auf dem Programm des Bachchorkonzerts am Sonntag, dem 3. November um 17:00 Uhr in der Wormser Dreifaltigkeitskirche. ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

03.
März
03.
März
Online-Beratung in Familienfragen

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

Lade Daten