Marco Karbe schließt sich der Spielvereinigung 07 Hochheim an

Auch in der neuen Saison möchte die Spielvereinigung Hochheim gern die Neuzugänge für die Saison 2021/2022 vorstellen. Diesmal stellt sich Marco Karbe den Fragen von René Geilert:

Marco, wie verlief Deine bisherige Karriere im Fussball vor dem Wechsel zur Spielvereinigung?

Meine Karriere begann mit 6 Jahren bei DJK Flörsheim. Damals noch als Torwart, entschloss ich mich zu einem Wechsel nach Eddersheim und anschließend zu Rot-Weiß Frankfurt. 2014 startete ich einen Neuanfang als Feldspieler bei Germania Weilbach. Die letzten vier Jahre kickte ich wieder für meine Heimatstadt bei SV 09 Flörsheim. Meine Erfahrungen reichen von Kreisliga D bis zur Hessenliga; insgesamt sechs Aufstiege (davon fünf Meisterschaften) durfte ich miterleben.

Wie kam es zu Deinem Wechsel zur Spielvereinigung Hochheim?

Für die neue Saison wollte ich eine neue sportliche Herausforderung. Wir zwei standen bereits seit über einem Jahr lang in Kontakt. Das Konzept, die Ziele und die guten Ergebnisse der letzten Saison haben mich letztendlich überzeugt. Nach den ersten Eindrücken habe ich auch die Bestätigung, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Hast Du ein Lebensmotto?

Ich habe kein Lebensmotto.

Welcher Verein ist Dein Lieblingsverein?

Bayer 04 Leverkusen ist mein Lieblingsverein.

Welche Position spielst Du am liebsten?

Am liebsten spiele ich Linksaußen oder Rechtsaußen.

Was bezeichnest Du als Deine größte Stärke auf dem Spielfeld?

Ich bin sehr ehrgeizig und bezeichne meinen Siegeswille als meine größte Stärke.

Welche Ziele hast Du mit der Spielvereinigung Hochheim?

Ich möchte mit den Jungs gern weiterhin oben in der Liga anzugreifen und diese oder nächste Saison aufzusteigen.

Welcher Zeitpunkt vor dem Spiel ist für Dich der wichtigste Moment?

Direkt vor dem Anpfiff; dann gibts für mich nur noch 100%ige Konzentration auf das Spiel.

Wir danken für das Interview und wünschen Marco alles Gute, viel Erfolg und Gesundheit für die neue Saison.

Weitere Berichte

Rene Geilert

Kampfstarker Abräumer kehrt zur Spielvereinigung zurück

  • Rene Geilert
  • HOCHHEIM AM MAIN
  • 09.02.2021

Mit Blerim Maloku verpflichtete die Spielvereinigung Hochheim kürzlich einen waschechten Hochheimer Jung. Der zweikampfstarke Allrounder stellt sich den Fragen ...

René-Alexander Leichtfuß

Aristotelis Koulouris verstärkt die Spielvereinigung Hochheim

  • Rene Geilert
  • HOCHHEIM AM MAIN
  • 16.07.2021

Auch in der neuen Saison wird die Spielvereinigung Hochheim die Neuzugänge für die Saison 2021/2022 vorstellen. Diesmal stellt sich Aristotelis Koulouris den Fragen ...

René-Alexander Leichtfuß

Mainzer Flügelflitzer verstärkt die 3. Mannschaft

  • René Geilert
  • HOCHHEIM AM MAIN
  • 30.09.2021

Auch in der neuen Saison möchte die Spielvereinigung Hochheim gern die Neuzugänge für die Saison 2021/2022 vorstellen. Diesmal stellt sich Fabio Stephan den Fragen ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

18.
Januar
Techniksprechstunde in der Seniorenabteilung

Nachbarschaftshaus Wiesbaden

WIESBADEN/BIEBRICH

18.
Januar
Lade Daten