Meditatives Bogenschießen am 6. Februar 2021 in Weilrod

Der winterliche Bogenmeditationskurs findet im kleinen Kreis und unter einem Dach statt. Instinktives Bogenschiessen ist die traditionelle Form, bei der Körper und Geist zu einer Einheit werden. Unter erfahrener Anleitung lernen wir Achtsamkeit, Konzentration, Atmen, Klarheit und finden neue Kraft. Der uns zugedachte Bogen wird in voller Aufmerksamkeit in die Hand genommen – wir spüren seine innewohnende Kraft. Den Bogen spannend, um zu entspannen, achten wir dabei immer auf unsere tiefe und ruhige Atmung. Wir wollen eine innere Haltung erlernen und achtsam sein im Augenblick.

Lang-und Recurvebögen, Pfeile und weiteres Zubehör sind vorhanden. Der Kurs findet in der großen Scheune statt, es stehen heißer Tee sowie Gebäck bereit und auch für Wärme ist gesorgt.
Wann und wo: Samstag, 6. Februar 2021, von 15 bis 17 Uhr auf der Rumpenmühle
Infos und Anmeldungen: 0172-8155533

Weitere Informationen unter
Telefon: 0172 8155533
E-Mail: brigitte.fell@t-online.de

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

21.
Januar
Online-Kurs für Babymassage

Online via Zoom

OESTRICH-WINKEL

21.
Januar
Servicezeit für Computer und Smartphone

Treff im Stift - Zentrum der Generationen und Kulturen/ Quartiersbüro

BINGEN AM RHEIN

21.
Januar
Online-Vortrag "Mit dem Rad zum Persischen Golf"

https://zoom.us/j/96067253962?pwd=QTE1RFFzRXlpK01MQytJbStNaDJVUT09

MAINZ

Lade Daten