Meiner un Annere

Sie ist wieder da!
Heidi Eller als Lisbeth Euler
"Meiner unn Annere"
Mundart-Kabarett

Mit ihrem ersten Programm "Eh isch's vergess" als Lisbeth Euler trat Heidi Eller erfolgreich in mehreren rheinhessischen Orten, u.a. in Smeissers Scheune in Schwabsburg, auf.

Nun kommt Lisbeth Euler nach einer langen coronabedingten

Pause mit einem neuen Programm auf die Bühne.

Heidi Eller, seit über 50 Jahren Uelversheimerin, liegt die Pflege der rheinhessischen Mundart am Herzen. Viele Ausdrücke gehen verloren, weil der Dialekt nicht mehr in den Familien gesprochen wird. Manches lässt sich bildhafter, anschaulicher im Dialekt sagen, auch Kritik ist mit einem Augenzwinkern nicht mehr verletzend.

Lisbeth Euler, eine etwas grantige alte Dame, spricht über ihre

Erfahrungen mit den Männern, dem eigenen (Meiner) und anderen (Annere). Sie beobachtet "den" Mann im eigenen Haus, im Baumarkt, beim Autofahren und in Gesellschaft anderer Männer und erzählt davon mit spitzer Zunge.

Ihr Repertoire an Fremdwörtern ist nicht immer dudengetreu aber amüsant.

Informationen zum Termin
Mundart-Kabarett, Theaterclub Schwabsburg
07.08.2022, 16:30 Uhr – 07.08.2022, 19:00 Uhr
15:00

Smeissers Scheune
Backhausstrasse, 11
55283 NIERSTEIN

Weitere Informationen unter
Telefon: 06133 927682
Internet: http://www.smeisser-s-scheune.de
E-Mail: smeisser@gmx.de

Weitere Termine

Stefanie Eller

Systemische Aufstellungen endlich wieder in Präsenz in Hochheim

  • Stefanie Eller
  • HOCHHEIM
  • 11.06.2022 – 11.06.2022

Den Knoten durchbrechen und neue bisher ungedachte Lösungsansätze finden..... Im Aufstellungsworkshop mit dem Titel „rund um Beruf und Familie“ ist es möglich ...

Stefanie Eller

Online Aufstellung " Rund um Familie und Beruf"

  • Stefanie Eller
  • HOCHHEIM
  • 14.09.2021 – 14.09.2021

In der Aufstellungsarbeit geht es darum dein richtigen Platz zu finden. Die Position mit viel Kraft und ohne Energieverlust.

Holger Mittelbach

Wilde Indie-Rock-Sause im M8

  • Peter Gilles
  • MAINZ
  • 10.06.2022 – 11.06.2022

Im M8 steht die Haustür offen und heraus erschallt lautstark die Einladung zum Tanz und zur Geselligkeit: Komm rein, lass es dir gut gehen!

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten