Mit Masken die Idsteiner Tafel unterstützt

Die strahlenden Gesichter des Teams der Praxis Dr. Kölle in Idstein waren zum großen Teil von Masken bedeckt, als sie die gesammelten Spendengelder an Tafelkoordinatorin Nana Schätzlein von der Idsteiner Tafel übergaben.

Aber genau solche Alltags-Masken sorgten für die stolze Spendensumme von 350 Euro. Schon in den ersten Wochen der CoViD-Pandemie nähte das Team in seiner Freizeit Alltags-Schutzmasken, die sie ihren Patienten zur Verfügung stellten. Zahlreiche von ihnen griffen zu und bedankten sich mit einer freiwilligen Spende für die Idsteiner Tafel dafür. Koordinatorin Nana Schätzlein vom Diakonischen Werk Rheingau-Taunus, dem Träger der Idsteiner Tafel und das Team bedanken sich ganz herzlich bei allen Spendern und das Praxisteam will auch weiterhin Masken für einen guten Zweck nähen.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06124 70820
Internet: http://www.dwrt.de
E-Mail: info@dwrt.de

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

28.
September
Smartphone- und PC-Digi-Treff in Schwabsburg

Bürgerhaus Schwabsburg, Schloßbergstube

SCHWABSBURG

28.
September
Staatstheater Mainz: kreuz & quer

Staatstheater Mainz

MAINZ

Lade Daten