Mit Rotary Bingen kostenlose Busfahrt in den Binger Wald

Die Sommerferien beginnen und nach langen Monaten der Entbehrungen durch die Pandemie aber auch nach den sehr nassen und kühlen vergangenen Sommerwochen drängt es die Menschen nun endlich nach draußen. Die Temperaturen klettern pünktlich zum Ferienbeginn in sommerliche Höhen. Trotzdem müssen auch in diesem Jahr viele Familien auf die Reise in den gemeinsamen Urlaub verzichten. Gleichzeitig will man einfach mal raus. Raus aus der Wohnung, raus aus der Stadt, rein in die Natur!

"Wir als Rotary Club Bingen möchten – wie im vergangenen Jahr auch - eine Möglichkeit schaffen, in unserer wunderschönen Umgebung Ruhe finden und abschalten zu können. Es muss nicht in die Ferne gehen, wenn wir mit offenen Augen in die uns umgebende Schönheit der Natur blicken können", so Präsidentin Michaela Heintke.

Daher fährt an allen Sonntagen der gesamten Sommerferienzeit die kostenlose "Waldbuslinie" mit Markert - Busreisen in den Binger Wald. Diese Linie fährt von Münster – Sarmsheim, Ockenheim, Weiler, Waldalgesheim und allen Binger Vororten und auch Bingen Stadt in den Binger Wald und wieder zurück. Vom Rotary Club Bingen finanziert wird diese Waldbuslinie von Markert – Busreisen durchgeführt. Dank der Unterstützung durch die Stadtwerke Bingen kommt man durch kostenlose Beförderung mit der Zubringerlinie 601 aus Richtung Sponsheim und aus Richtung Dromersheim auch von dort zur Waldbuslinie an der Haltestelle Bingen - Stadtbahnhof.

Ein Stichwort beim Einsteigen genügt: "zur Waldbuslinie am Stadtbahnhof" bzw. auf der Rückfahrt "Komme aus dem Waldbus" und der kostenlose Transfer kann starten.

Alle Fahrplaninformationen finden Sie unter https://bingen-am-rhein.rotary.de unter "Projekte"

Weitere Informationen unter
Internet: https://bingen-am-rhein.rotary.de

Weitere Berichte

Auf dem Rheinburgenweg von Trechtingshausen nach Bingen

  • Gaby Stryk
  • MAINZ
  • 06.09.2020

Mit dieser Wanderung wird ein weiterer Abschnitt des Rheinburgenweges mit einigen schönen Ausblicken auf den Rhein und die andere Rheinseite "erwandert".

Evangelisches Dekanat bietet Ausflug zur Skulpturen-Triennale nach Bingen

  • Bianca Leone
  • NIEDER-OLM
  • 15.09.2020

Die Bildungsbeauftragte des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim, Martina Schott und die Seniorenbeauftragte des Dekanats, Barbara Clancy, bieten am Mittwoch, ...

Kostenloser ADFC-Fahrrad-Lichtest für alle Radler am 10. Oktober in Mainz

  • Wolfgang Stallmann
  • MAINZ
  • 10.10.2020

Fahrrad-Beleuchtungs-Check des ADFC Mainz-Bingen

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

27.
Juli
Zinnobro Zauberei

Mainzstrand

MAINZ

27.
Juli
Große Freiheit Nr. 7

Caligari FilmBühne

WIESBADEN

27.
Juli
Jay Schreiber

Mainzstrand

MAINZ

Lade Daten