Mittelfeldmotor aus Nürnberg verstärkt die Spielvereinigung

Neben Lenny Schirmeisen möchte die Spielvereinigung 07 Hochheim zu Weihnachten einen weiteren Neuzugang vorstellen. Mit Felix Geisler hat die 2. Mannschaft unerwartet einen absoluten Leistungsträger gewonnen, der in letzter Zeit sogar mit Einsätzen bei der 1. Mannschaft glänzen konnte.

Felix, wie schaut Deine bisherige Fussballkarriere aus?

Ich habe mit 6 Jahren das Fußballspielen beim Post SV Nürnberg angefangen, habe dort alle Jugendmannschaften durchlaufen und dann auch lange bei den Aktiven gespielt. Der Wechsel zur Spielvereinigung Hochheim diesen Sommer war mein erster Vereinswechsel.

Wie kam es überhaupt zum Wechsel zur Spielvereinigung Hochheim?

Mich hat es beruflich in das Rhein-Main-Gebiet gezogen. Da die Sportanlage in Hochheim nicht weit von meiner Wohnung weg ist, stellte ich mich bei der Spielvereinigung Hochheim und dem Trainerteam vor. Ich wurde von Anfang an super aufgenommen und bin froh, dass ich mich für Hochheim entschieden habe.

Hast Du ein Lebensmotto?

Ein richtiges Lebensmotto habe ich nicht.

Hast Du einen Lieblingsverein?

Da ich aus Nürnberg komme, drücke ich natürlich dem "Glubb" (1. FC Nürnberg) die Daumen und hatte auch viele Jahre eine Dauerkarte.

Welche Position spielst Du am Liebsten?

Am liebsten spiele ich im zentralen Mittelfeld.

Was ist Deine größte Stärke auf dem Spielfeld?

Ich schätze das meine Technik und mein Passspiel meine größten Stärken sind.

Welche Ziele hast Du mit der Spielvereinigung Hochheim?

Meine Ziele mit der Spielvereinigung Hochheim sind mit der 2. Mannschaft bis zum Ende der Saison um den Aufstieg mitzuspielen und am Ende hoffentlich auf einem der ersten beiden Plätze zu stehen.

Welcher Moment vor dem Spiel ist für Dich der Wichtigste?

Für mich ist das gesamte Aufwärmen am Wichtigsten. Wenn alle beim Aufwärmen voll mitziehen, geht man mit einem guten Gefühl in das Spiel.

Vielen Dank für das Interview, Felix. Bleib gesund und auf das Deine Ziele in Erfüllung gehen.

Weitere Berichte

Florian Haußmann, Clev - Photography

Serkan Selvi verstärkt die 3. Mannschaft

  • René Geilert
  • HOCHHEIM AM MAIN
  • 01.02.2022

In der aktuellen Ausgabe möchte die Spielvereinigung Hochheim einen weiteren Neuzugang für die Saison 2021/2022 vorstellen. Serkan Selvi stellt den Fragen von ...

Katharina Krebs

Adams Dramani verstärkt die Spielvereinigung sportlich und menschlich

  • René Geilert
  • HOCHHEIM AM MAIN
  • 14.09.2022

Die Spielvereinigung Hochheim stellt ihre Neuzugänge für die Saison 2022/2023 vor. Diesmal stellt sich Adams Dramani den Fragen von René Geilert: Adams, wie verlief ...

Katharina Krebs

Vom Rückkehrer zum Kapitän: Davin Hergenhahn ist wieder an Bord

  • René Geilert
  • HOCHHEIM AM MAIN
  • 19.10.2022

Auch in der neuen Saison möchte die Spielvereinigung Hochheim gern die Neuzugänge für die Saison 2022/2023 vorstellen. Diesmal stellt sich Davin Hergenhahn den ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

06.
Dezember
Musikzwerge – Musik für Babys und Kleinkinder

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM/MAIN

06.
Dezember
Online-Seminar: Word- Briefe und Formulare erstellen

ZIBB Groß-Umstadt

GROß-UMSTADT

Lade Daten