Möglichkeiten entdecken - Diakonie bittet um Spenden für ihre Arbeit

Unter dem Motto „Möglichkeiten entdecken“ findet vom 20. bis 29. September 2021 die Herbstsammlung des Diakonischen Werkes Rheinhessen statt. Pandemiebedingt als öffentlicher Aufruf und nicht an der Haustür.

Eigene Möglichkeiten entdecken – das ist es, was Menschen stärkt und zu dem macht, wer sie sind. Allerdings haben nicht alle Menschen die gleichen Voraussetzungen. Je schwieriger die eigene Lebenslage empfunden wird, beispielsweise durch Überschuldung oder eine Suchtproblematik, desto mehr schränkt sich gefühlt der Rahmen der eigenen Möglichkeiten ein. Verlust des Arbeitsplatzes, Reduzierung sozialer Kontakte oder sogar Haftstrafen können Folgen sein, wenn das Leben aus den Fugen gerät.

Die Mitarbeitenden der Diakonie in den Beratungszentren Ingelheim und Oppenheim bauen mit den Ratsuchenden Lebensperspektiven auf und helfen ihnen, ihr Leben (wieder) selbst in die Hand zu nehmen.

Diese Beratung ist für alle Menschen kostenlos. Leider decken die von Kirche und Staat bereitgestellten Ressourcen den durch die aktuelle Pandemie stark gestiegenen Bedarf bei weitem nicht ab.

Mitbürgerinnen und Mitbürger werden um eine finanzielle Unterstützung für diese Arbeit gebeten. Mit Ihrer Spende können andere (wieder) ihre Möglichkeiten entdecken!

VIELEN DANK FÜR IHRE SPENDE

Sparkasse Mainz

IBAN DE95 5505 0120 0100 0425 55

BIC MALADE51MNZ

Stichwort: Herbstsammlung Rheinhessen

Kontakt:

Diakonisches Werk Rheinhessen

Heiko Malchus

Georg-Rückert-Straße 24

55218 Ingelheim

Informationen zum Termin
Herbstsammlung der Diakonie Hessen, Diakonisches Werk Rheinhessen
20.09.2021 – 29.09.2021

Landkreis Mainz-Bingen / Stadt Mainz
Georg-Rückert-Straße 24
55218 INGELHEIM

Weitere Informationen unter
Telefon: 06132 78940
Internet: http://www.diakonie-rheinhessen.de
E-Mail: ingelheim@diakonie-rheinhessen.de

Weitere Termine

Caritasverband Mainz

Fachstelle Wohnraumhilfe bietet Hilfen bei drohender Wohnungslosigkeit

  • Miriam Bönning
  • INGELHEIM
  • 20.09.2021

Angesichts der zunehmend angespannten Situation auf dem Wohnungsmarkt gewinnt die präventive Arbeit in der Wohnungslosenhilfe stetig an Bedeutung. Mit dem primären ...

Sprechstunden zu Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsrecht

  • Miriam Bönning
  • INGELHEIM
  • 13.07.2021 – 13.07.2021

Der Betreuungsverein der Diakonie Ingelheim e.V. bietet unter Einhaltung der aktuellen Hygienebestimmungen regelmäßige Sprechstunden an. Die aktuellen Fallzahlen ...

Beizeiten vorsorgen mit Vollmacht und Patientenverfügung

  • Miriam Bönning
  • INGELHEIM
  • 18.11.2021 – 18.11.2021

Jeder von uns kann durch Unfall, Krankheit oder Behinderung in die Situation geraten, seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln zu können.

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten