MOKKA-Frauenfrühstück zu Hildegard Knef: Für mich soll's rote Rosen regnen!

Film-Diva, Chanson-Sängerin, Buchautorin…die legendäre Hildegard Knef war ein echtes Multitalent. Als eine der ganz wenigen deutschen Schauspielerinnen legte sie eine internationale Karriere hin und wurde in Hollywood begeistert gefeiert. Ihr Stil: oft eigenwillig und kühl, dann wieder verletzlich und offen.

Beim MOKKA-Frauenfrühstück im Pfälzer Hof (Hattersheimer Straße 1, 65719 Hofheim) dreht sich am Mittwoch, 03.11.2021 ab 9:00 Uhr alles um die Leinwand-Ikone Hildegard Knef. Die Religionspädagogin und Sozialarbeiterin Barbara Hedtmann hat sich intensiv mit "der Knef" beschäftigt und gewährt Einblicke in deren aufregendes Leben und in deren Erfolge auf und jenseits der Bühne. Außerdem wird es ausführlich um die unvergesslichen Chansons der Knef gehen und es soll auch gemeinsam der ein oder andere gesungen werden. Über das bekannte Lied: "Für mich soll`s rote Rosen regnen" soll es auch eine sinnliche Annäherung an das Thema "Rosen" geben.

Das verspricht wieder ein mitreißendes und stimmungsvolles Miteinander zu werden!

Das MOKKA-Frauenfrühstück ist eine Initiative des Hofheimer Familienzentrums in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung Main-Taunus (KEB).

Bitte melden Sie sich für die Teilnahme am Frauenfrühstück vorab per E-Mail an keb.maintaunus@bistumlimburg.de oder telefonisch 069 8008718-470 bis Dienstag, 02.11.2021. Die Kosten von 5 Euro sind vor Ort zu zahlen. Eine Teilnahme an einer Veranstaltung ist nur möglich mit offiziellem 3G-Nachweis. Dieser ist am Veranstaltungstag am Eingang vorzulegen. 3G bedeutet: professionell durchgeführter, nicht älter als 24 Stunden negativer Corona Tests (kein privater Schnelltest) – oder vollständiger Impfschutz (mind. 14 Tage nach der 2. Impfung) – oder Genesung von einer COVID-19 Infektion (gültig 6 Monate).

Weitere Informationen unter
Telefon: 0160 3327279
Internet: https://keb-maintaunus.bistumlimburg.de/
E-Mail: a.krumpholz@bistumlimburg.de

Weitere Berichte

Roy Bianco & die Abbrunzati Boys mit Italo-Schlagern im Schon Schön

  • Marie Ertel, Sensor-Redaktion
  • MAINZ
  • 24.11.2021 – 24.11.2021

Gefestigt, frisch und in Feuer getauft, mit dem Programm aus dem gleichnamigen Album zur Tour und neuen, ausgewählten Titeln, geht es erneut auf Gastspielreise ...

Hildegard Müller

Hildegard Müller [Hilkka Myy] mit BILDERBUCHKUNST-WERKSCHAU

  • Hildegard Müller
  • MAINZ
  • 24.06.2022 – 29.07.2022

Die Smith-Art-Galerie zeigt sowohl zahlreiche (BILDER-)Buchillustrationen – die Künstlerin wurde dafür vielfach ausgezeichnet und ist international mit Büchern ...

Hildegard Müller

Galerie SmitH-Art Mainz-Weisenau zeigt BILDER-BUCH-KUNST-WERKSCHAU

  • Ursula Müller
  • MAINZ
  • 05.07.2022

In ALT-Weisenau hat sich die Atelier- und Galeriegemeinschaft SmitH-Art ein Domizil und ein kleines Schmuckstück geschaffen. Im alten Backsteingebäude, in der ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

04.
Oktober
Grundlagen der Wohnberatung - Schulung startet

digitale Veranstaltung per „Zoom“

KASSEL

04.
Oktober
Lade Daten