Musicalensemble OnStage verschiebt "Dracula"-Auftritte aufgrund von Corona

Glück im Unglück! Dieses Sprichwort beschreibt wohl am besten den Ausgang der letzten Auftrittsserie des Musicalensembles OnStage e.V. Ein Wochenende vor dem großen Corona-Lockdown konnte das Projekt "Es war einmal… Eine märchenhafte Musicalgala" im März in der Kulturhalle in Münster bei Dieburg mit einer fulminanten Dernière abgeschlossen werden. Bis dahin tourte der Verein noch mit beliebten Disneymelodien durch den Odenwald und durch die Kreise Darmstadt-Dieburg und Main-Kinzig, bevor es bedingt durch die auferlegten Corona-Maßnahmen auf einmal auch bei OnStage ganz still wurde. Fernab der Bühnen wurden fieberhaft Konzepte erarbeitet, um die Arbeit für das neue Projekt "Dracula" irgendwie wieder aufnehmen zu können. So wurde die Zeit effektiv genutzt, um von Zuhause aus das neue Stück zu gestalten: Chor- und Soloproben fanden anstatt wie gewohnt in einem Probenraum über Videokonferenz statt, das Orchester bewies seine Disziplin durch Selbststudium, erste Kostüme wurden entworfen und zusammengestellt und auch das Bühnenbild wurde konzipiert. Im Sommer konnte man die Präsenzproben langsam wieder aufnehmen, welche hauptsächlich draußen und mit viel Abstand stattfanden.

Mit zunehmend kälteren Temperaturen und durch die, für die Proben in geschlossenen Räumen auferlegten Hygienekonzepte, geraten die Vorbereitungen wieder gewaltig ins Stocken. Auch die aktuellen Auflagen für die Hallen und die darin stattfindenden Konzerte machen ein gewohntes Musicalspektakel unmöglich.

Um sein volles Potential auf der Bühne ausschöpfen zu können und gleichzeitig die Sicherheit der Zuschauenden und Darstellenden zu gewährleisten, hat sich der Verein daher schweren Herzens entschieden, seine bereits festgelegten Auftritte in das nächste Jahr zu verschieben. Alle Tickets, die bis zu diesem Zeitpunkt erworben wurden, behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. Die neuen Auftrittstermine werden zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

Bei Nachfragen unter anderem auch zu Rückerstattungen wende man sich bitte per E-Mail oder über die Facebook-Seite an den Vereinsvorsitz (vorstand@onstage-ev.de).

Weitere Informationen unter
E-Mail: vorstand@onstage-ev.de

Weitere Berichte

Melanie Heinze

OnStage e. V. sucht weitere Sänger und Musiker für das Musical "Dracula"

  • Amelie Wilk
  • GROß-ZIMMERN
  • 10.09.2020

Du wolltest schon immer einmal bei einer Musicalproduktion dabei sein? Dann ist hier deine Chance! Für ihr aktuelles Projekt "Dracula" sucht das Musicalensemble ...

Mütze Liedermacher

Mütze Liedermacher live in Erzhausen

  • Tim Heidler
  • ERZHAUSEN
  • 12.08.2019

ONSTAGE unplugged 31.08.2019 – Schützenhaus Erzhausen: Mütze Liedermacher - so heißt das seit 2013 bestehende Projekt um den Hagener Musiker Mütze an der A-Gitarre/Gesang, ...

Mirko Santocono
PR-Beitrag

Mirko Santocono – live in Erzhausen


  • Tim Heidler
  • ERZHAUSEN
  • 05.08.2019

31.08: ONSTAGE unplugged – Schützenhaus Erzhausen: Bereits mit seiner Debüt-Single "Farben" hat Mirko Santocono bewiesen: Unterhaltungsmusik und künstlerischer ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

26.
Oktober
beMERKENswert gutes Gedächtnis

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

26.
Oktober
AbenteuerKinderWelt - ganzheitliche Förderung für Babys

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

Lade Daten