Musikalisches Abendlob mit Orgel und Saxophon

Mit Klangdialogen von Orgel und Saxophon wird am Freitag, 27. März, um 19 Uhr in der Hechtsheimer Pfarrkirche St. Pankratius das Abendlob musikalisch gestaltet. Zu hören sind Werke von Antonio Vivaldi, Henry Purcell, Joh. Seb. Bach und Kompositionen der Neuzeit. Bei der Glaubensbegegnung unter dem Motto "Du hast Worte des ewigen Lebens" wechseln Musik, biblische Texte, Meditation und Psalmengesang einander ab.

Ilse Schröer aus Mainz-Laubenheim wird mit drei verschiedenen Instrumenten aus der Saxophon-Familie zu hören sein: dem Sopran-, Alt- und Tenorsaxophon. Interpret an der Orgel ist Wolfgang Thomas aus Saulheim. Er ist musikalisch als Organist und Chordirigent sowie als Keyboarder in verschiedenen Rock- und Jazzbands tätig. Zu dem Abendlob lädt die Pfarrgemeinde alle Interessierten herzlich ein.

Weitere Berichte

Orgel trifft Saxophon

  • Alfons Waschbüsch
  • MAINZ
  • 07.02.2020

Mit der Instrumentenkombination von Orgel und Saxophon wird am Freitag, 28. Februar, um 19 Uhr in der Hechtsheimer Pfarrkirche St. Pankratius das Abendlob musikalisch ...

Musikalisches Abendlob

  • Alfons Waschbüsch
  • MAINZ-HECHTSHEIM
  • 07.04.2021

Die Sopranistin Sonja Grevenbrock und der Dirigent Erik Grevenbrock-Reinhardt (Orgel) gestalten am Freitag, 30. April, um 19 Uhr in der katholischen Pfarrkirche ...

Musikalisches Abendlob

  • Alfons Waschbüsch
  • MAINZ
  • 11.03.2021

Kompositionen von Johann Sebastian Bach (1685-1750) und Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901) sind bei dem "Musikalischen Abendlob" am Freitag, 26. März, um 19 ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten