Natur-Geschichten: Glaubensfragen-Christen, Reformatoren + Naturentdecker

Welche Verbindung gibt es zwischen den ersten Christen in Ingelheim und Sebastian Münster, der zur Zeit der Reformation Schriftgelehrter und Herausgeber einer Enzyklopädie war, in der die "ganze Welt" dieser Zeit beschrieben wurde? Kommen zur St. Remigius Kirche und gehen auf Entdeckungstour zu "Glaubensfragen". Wir spannen einen historischen Bogen vom frühen Christentum bis zur Kritik an der Kirche während der Reformation und dem Aufbruch in ein aufgeklärtes Denken. Nicht nur religiöse Glaubenssätze, auch das Wissen über die Natur wurde im 16. Jahrhundert revolutioniert. Berichte über Pflanzen und Tiere aus fremden Ländern lösten biblische Deutungen ab und verfestigten eine neue Weltanschauung. Auch darüber erfahren Sie Wissenswertes.

Termin: Sonntag, 21.August 2022 Uhrzeit: 14.00 Uhr; Treffpunkt Kirchhof St. Remigius Kirche, Nieder-Ingelheim, Dauer: 1,5 Stunden; Kosten: 8 € pro Person, Kinder unter 10 Jahre sind frei

Anmeldung  mit Name, Adresse und Telefonnummer unter evee0115@gmail.com der telefonisch 0172-6186996.

Weitere Informationen unter
Telefon: 0172 6186996
E-Mail: evee0115@gmail.com

Weitere Berichte

Ralf Salzmann

Konzerte Burgkirche Ingelheim -17.10. und Karmeliterkirche Mainz am 16.10.

  • Meike Salzmann
  • INGELHEIM
  • 17.10.2021 – 17.10.2021

Mit zwei Konzerten ist das Duo "Sing Your Soul" (Ulrich Lehna/Klarinetten und Meike Salzmann/Konzertakkordeon) dieses Wochenende in Mainz und Ingelheim zu Gast. ...

Erster öffentlicher Auftritt des MGV 1866 Großwinternheim seit Corona

  • Dr. Thomas Dries
  • INGELHEIM-GROßWINTERNHEIM
  • 03.07.2022 – 03.07.2022

Zum Anlass des 50-jährigen Jubiläums der Eingemeindung von Großwinternheim zur Stadt Ingelheim wird der überregional bekannte 4-stimmige Männerchor unter der ...

Kirche und Palast, St. Remigiuskirche und Kaiserpfalz Ingelheim

  • Irene Ahl
  • INGELHEIM
  • 24.07.2022 – 24.07.2022

Eine Führung, die beide frühmittelalterlichen Zentren in Ingelheim miteinander verbindet: die ehemalige Pfalzkirche Karls des Großen und seinen repräsentativen ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

09.
August
Gemütliches Beisammensein im AWO Seniorenclub

Naturfreundehaus

MÖRFELDEN-WALLDORF

09.
August
Klangreise in Idstein

Gesundheitsquartier

IDSTEIN

Lade Daten