Neu: digitaler Gesprächskreis für pflegende Angehörige

"Gemeinsam zuhause" – digitaler Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Donnerstag, den 10.März von 19:00 bis 20:30 Uhr per Zoom

Pflegende Angehörige, insbesondere von dementiell erkrankten Menschen, sind oftmals mit ihren Problemen und Sorgen alleine. Sie haben häufig wenig Austausch- und Beratungsmöglichkeiten, eine Teilnahme an entsprechenden Angeboten wird zudem oft durch fehlende Betreuungsmöglichkeiten erschwert.

Selbsthilfegruppen und Gesprächskreise haben pandemiebedingt weitgehend seit nunmehr 2 Jahren kaum oder gar nicht mehr stattgefunden. Dies zum Teil auch, da etliche Betroffene von einer Teilnahme an Gruppen in Präsenz aus Sorge eher abgesehen haben.

Um die häusliche Situation in der Pflege von Angehörigen zu meistern sind jedoch gerade entlastende Gespräche und der Austausch mit anderen Betroffenen wichtig und hilfreich.

Pflegenden Angehörigen einen Raum bieten, um der Not, Isolation und emotionalen Überlastung zu entrinnen, Unterstützung und Entlastung zu finden ist das Anliegen der Kooperation des Mehrgenerationenhauses Alzey und der Rheinhessenfachklinik. Die Problematik fehlender Betreuungsmöglichkeiten ist dabei ebenfalls im Blick. So entstand die Idee eines digitalen Gesprächskreises:

Das Pilotprojekt "Gemeinsam zuhause" findet erstmalig am Donnerstag, den 10.März von 19:00 bis 20:30 Uhr per Zoom statt.

Der Online-Austausch wird geleitet und moderiert von der Koordinatorin der Geriatrischen Tagesstätte, ambulanten Wohnpflegegemeinschaften "An der Gänsewiese" Alzey und dem Netzwerk Demenz Alzey-Worms Frau Bettina Koch, Dipl.-Sozialpädagogin (FH) RFK Alzey und der Projektkoordinatorin des MGH Alzey Sandra Körbes.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung erforderlich, die Zugangsdaten erhalten die Teilnehmenden nach der Anmeldung per Mail (bitte auch bei telefonischer Anmeldung angeben).

Anmeldung:

Per Email: mgh-alzey@diakonie-rheinhessen.de

Tel. 06731-95030 montags bis freitags 9:00 bis 12:00 Uhr

Kontakt:

MGH Alzey

Sandra Körbes

Tel. 06731-996812

sandra.koerbes@diakonie-rheinhessen.de

Weitere Informationen unter
Telefon: 06731 996812
Internet: http://www.diakonie-rheinhessen.de
E-Mail: sandra.koerbes@diakonie-rheinhessen.de

Weitere Berichte

"Gemeinsam zuhause" digitaler Gesprächskreis für pflegende Angehörige

  • Sandra Körbes
  • ALZEY
  • 10.03.2022 – 10.03.2022

Der digitale Gesprächskreis bietet pflegenden Angehörigen einen Raum, um ihre Nöte und Sorgen zu teilen, im Austausch zu sein, Unterstützung und Entlastung zu ...

Demenzsprechstunde für Betroffene und Angehörige

  • Sandra Körbes
  • ALZEY
  • 14.07.2022 – 14.07.2022

Sprechstunde für Menschen mit Gedächtnis-und Orientierungsstörungen & deren Angehörige im Mehrgenerationenhaus Alzey Donnerstag 14.Juli 2022 15:00 Uhr

telefonischer Sprechtag Rentenberatung

  • Sandra Körbes
  • ALZEY
  • 09.11.2021 – 09.11.2021

Das Mehrgenerationenhaus Alzey bietet am 09.November im Rahmen seiner Angebotsreihe „Älterwerden gelassen gestalten“ einen telefonischen Sprechtag zur Rentenberatung ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

01.
Juli
Basisschulung für Familienpatenschaften

Mehrgenerationenhaus Alzey

ALZEY

01.
Juli
Lade Daten