zur Suche

PR-Beitrag

35578 WETZLAR

Neue Kurse Piepmätze, Rasselbande, MFE und IKARUS (Instrumentenkarussell)

Von Gabriele Phifer

Im März beginnen an der Wetzlarer Musikschule e.V. wieder neue Kurse für Kindergarten- und Vorschulkinder sowie Grundschulkinder. Angeboten werden "Piepmätze" (Eltern-Kind-Gruppen ab 20 Monaten), "Rasselbande" (Kurs für drei -vierjährige Kinder), "Musikalische Früherziehung" für Kinder ab vier Jahren und "IKARUS (Instrumentenkarussell) für Kinder ab 6 Jahren.

Alle Kurse werden von qualifizierten Lehrkräften gehalten und folgen den Lehrplänen des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM), dem die Wetzlarer Musikschule als zertifiziertes Mitglied angehört.

In allen Kursen gibt es noch freie Plätze.

Auskunft und Anmeldung im Sekretariat der Wetzlarer Musikschule, Tel. 06441-42669, Fax 06441-43912.

Anmeldeformulare und weitere Informationen sind auch online unter www.wetzlarer-musikschule.de erhältlich.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06441 42669
Internet: https://wetzlarer-musikschule.de
E-Mail: info@wetzlarer-musikschule.de

Weitere Beiträge

35578 WETZLAR

Neue Grundstufenkurse an der Musikschule

Im Oktober beginnen wieder neue Kurse für Kindergarten- und Vorschulkinder. Angeboten werden "Piepmätze" (Eltern-Kind-Gruppen), "Rasselbande" (Kurs für drei -vierjährige Kinder) und "Musikalische Früherziehung" für Kinder ab vier Jahren. Die Kurse haben als Ziel, bei Kindern dieses Alters wesentliche Faktoren allgemeiner und musikalischer Fähigkeiten zu entdecken, zu entwickeln ...

35578 WETZLAR

Bühne frei für die Musikschule

Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Instrumental- und Vokalbereichen der Wetzlarer Musikschule e.V. präsentieren am Montag, 16. September 2019, um 18 Uhr, ihr Können. Die von Arnd Schrottky geleitete Veranstaltung findet im Konzertsaal der Musikschule statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

35578 WETZLAR

Klavierkonzert zum Beethovenjahr

Am Sonntag, 15. März, 18 Uhr, lädt die Wetzlarer Musikschule zu einem Klavierabend mit Wigbert Traxler in den Konzertsaal der Musikschule, Schillerplatz 8, ein. Anlässlich des Beethovenjahres spielt Wigbert Traxler die Diabelli-Variationen und andere Klavierwerke von Ludwig van Beethoven. Der Eintritt dieses Konzerts ist frei. Spenden sind gerne willkommen.

Lade Daten