Neue politische Kraft für Friedrichsdorf

Friedrichsdorf – Am 16.08.2022 hat sich in Friedrichsdorf die 32. Ortsvereinigung der "FREIE WÄHLER Hessen" gegründet. Im Hochtaunuskreis ist sie "Pionier", da es hier die erste Ortsvereinigung der im Bund, Land und Kreis bereits tätigen FREIE WÄHLER ist. Die Gründungsversammlung leitete der Vorsitzende der Landesvereinigung FREIE WÄHLER Hessen und Europa-Abgeordneter Engin Eroglu sowie dessen Stellvertreter Laura Schulz.

Die FREIE WÄHLER stellen zurzeit in Bayern den stellvertretenden Ministerpräsidenten, sind in bisher 3 Länderparlamenten vertreten und stellen in vielen Städten Deutschlands die Bürgermeister sowie einige Landrätinnen und Landräte. Im Kreistag des Hochtaunuskreises haben die FREIE WÄHLER Hochtaunus (Kreisvereinigung) derzeit 5 Sitze, sind mit CDU und SPD in der Regierungskoalition und stellen mit Renzo Sechi den Vorsitzenden des Kreistages.

Der Vorsitz der Friedrichsdorfer Vereinigung ging an Robert Hohmann, seine Stellvertretung an Renzo Sechi. Zur Schriftführerin wurde Christin Jost und zum Schatzmeister Hubert Horn berufen. Sie alle wurden einstimmig in ihr Amt gewählt.

"Wir sind der Meinung, dass in einer Zeit, in der die Beschlüsse von Bund, Land und Kreis bis in die Gemeinden hineinwirken, die FREIE WÄHLER den Willen der Bürger auch bis in die überregionalen Gremien hineintragen müssen", meint der frisch gewählte Vorsitzende Robert Hohmann. Die etablierten Parteien seien viel zu weit weg von dem, was die Menschen wirklich denken und sich wünschen. Daher gäbe es ja seit vielen Jahren schon die Bürgergemeinschaften, die, unter unterschiedlichen Namen, mit Erfolg in der – allerdings nur örtlichen – Politik vertreten seien.

Die FREIE WÄHLER verstehen sich als das Bindeglied zwischen dem Bürger an der "Basis" und den überregionalen Gremien. Sie wollen den Bürgerwillen und – wie sie propagieren – den "gesunden Menschenverstand" vermehrt in die Politik einbringen. Dabei soll mit den vor Ort tätigen freien Bürgergemeinschaften zusammengearbeitet werden. "Nur durch die Überregionalität können wir erreichen, dass wir im Kreis, in Wiesbaden und sogar in Berlin gehört werden", meint Hohmann. Die Ortsvereinigung will sich auch nicht als Konkurrenz zu bestehenden Bürgergemeinschaften verstanden wissen, sondern eher als Ergänzung in der politischen Landschaft der nach mehr Freiheit strebenden Wähler.

Die nächsten Jahre der "FREIEN WÄHLER Friedrichsdorf" werden von Aufbauarbeit geprägt sein. Schließlich wolle man, um mitreden zu können, bei der nächsten Kommunalwahl ins Stadtparlament kommen. Bis dahin heißt es für die neue Friedrichsdorfer Crew erst einmal: Den Bürgern "Zuhören, Verstehen und Engagieren".

Für mehr Informationen: www.freiewaehler.eu, www.freiewaehler-hessen.de, www.freie-waehler-hochtaunuskreis sowie bald www.freiewaehler-friedrichsdorf.de

Weitere Informationen unter
Internet: http://www.freiewaehler-friedrichsdorf.de
E-Mail: info@freiewaehler-friedrichsdorf.de

Weitere Berichte

Martin Mohr

Weltrekordversuch: Die größte Patchwork-Picknickdecke

  • Martin Mohr
  • FRANKFURT
  • 04.02.2022

KAB Limburg sammelte Stoffteile mit Motiven zum freien Sonntag Weit über 100 Stoffteile hat der Diözesanverband der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Limburg ...

Fotoausstellung im Rathaus

  • Anja Willer, Stadt Usingen
  • USINGEN
  • 12.10.2021

Die Freie evangelische Gemeinde lud Ende September 2021 zu einem Fotomarathon durch Usingen ein. Elf themenspezifische Fotos wurden erwartet – und von den Teilnehmenden ...

Addy Margelen Rojas Garavito

Einsteigen in die Zumba-Kurse!

  • Anette Uhrig für Volkshochschule Bad Homburg
  • NEU-ANSPACH UND USINGEN
  • 04.10.2021

Lust auf Latino-Rhythmen und internationale Beats? Die Zumba-Kurse der VHS haben begonnen, noch gibt es freie Plätze! Die Kurse im Dorfgemeinschaftshaus Hausen-Arnsbach ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

29.
September
Jugenddemokratiekonferenz Mainz 2022

Georg Forster-Gebäude

MAINZ

29.
September
29.
September
Lade Daten