Neuer Vorstand TV Wehen

Am Sonntag, den 9. August 2020 fand die Mitgliederversammlung des TV Wehen statt. Die Versammlung vom 28. Juni 2020 musste wiederholt werden, da nicht ordnungsgemäß eingeladen wurde.

Da Rüdiger Schwarzkopf, der im letzten Jahr zum 1. Vorsitzenden gewählt wurde, bereits im Februar 2020 aus gesundheitlichen Gründen sein Amt niederlegen musste und auch der 2. Vorsitzende, Wolfgang Bremer, sein Amt niedergelegt hat, eröffnete Peter May, Ehrenvorsitzender, die Sitzung.

Im Anschluss an die Rechenschaftsberichte wurden folgende Mitglieder – zum Teil in Abwesenheit - für langjährige Mitgliedschaft geehrt:

für 25 Jahre: Ursula Christian, Brigitte Baumgarten, Thilo Dehe, Christoph Georg, Henning Meister, Harald Müller, Andreas Orth, Dennis Pütz, Martina Pütz

für 40 Jahre: Ursula Kaiser, Charlotte Derix, Christian Derix, Michael Bremser, Rita Buxbaum, Emma Feix, Christine Fuchsschwanz, Ralf Helmuthhäuser, Hannelore Menz, Gerlinde Weimar

für 50 Jahre: Manfred Feil, Manfred Kluge

für 70 Jahre: Helmut Weimar.

Für herausragende sportliche Leistungen erfolgten Ehrungen für die Judokas Thorben Sedlmair, Natalie Huang, Leon Thum, Juni Gor, Azuolas Adomaitis, Arian Schier, Leon Scheerer, Stefan Gor, Joshua Kalbfleisch und aus der Leichtathletikabteilung für Alexander Hiekisch, Luzie Bartels, Jonas Grohs.

Neu gewählt wurden einstimmig:
zum ersten Vorsitzenden Dennis May
zum zweiten Vorsitzenden Dieter Faig
zur Schriftführerin Anja Bender
zur Jugendwartin Tabea Körner
zum Abteilungsleiter Badminton Dieter Faig.

Wiedergewählt wurden einstimmig:
Christa Freitag als erste Kassiererin
Els Netzel als Pressewartin
Matthias Birk als Abteilungsleiter Judo
Christiane Hiekisch als Abteilungsleiterin Leichtathletik
Corinna Körner als Abteilungsleiterin Tanzen
Lothar Nüchtern als Abteilungsleiter Reha-Sport.

Für die Abteilung Erwachsenensport wird dringend eine Leitung gesucht, da dies doch die größte Abteilung des Vereins ist. Der Vorstand hofft, dass sich in der nächsten Zeit jemanden findet, der dieses Amt übernehmen möchte.

Aus dem Vorstand verabschiedeten sich Birgit Piszczek (Schriftführerin), Ulrike Schenk (Abteilungsleiterin Erwachsenensport) und Robert Presber (Abteilungsleiter Badminton).

Herr Frank Stübing, 1. Vorsitzender des Turngaus Mitteltaunus, ehrte zusammen mit Carmen Bürger, ebenfalls Turngau Mitteltaunus, Christa Freitag für ihre langjährige ehrenamtliche Arbeit bei dem TV Wehen und überreichten ihr den Ehrenbrief und die silberne Ehrennadel des Deutschen Turner-Bunds.

"Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen der Mitglieder und gehen mit Rückenwind in die neue Amtszeit. Der Mix aus erfahrenen Vorstandsmitgliedern und neuen frischen Köpfen gibt uns die Chance, an Vergangenes anzuknüpfen und den Verein weiter zu entwickeln, so dass dieser auch zukünftig - für jung und alt - attraktiv bleibt", so Dennis May abschließend.

Weitere Berichte

Ion Barbu

SVN-Frauen trainieren im NLZ auf dem Halberg

  • Michael Reitz
  • TAUNUSSTEIN
  • 19.07.2019

Die Neuhofer Frauen-Fußballmannschaft hat mit der Vorbereitung für die kommende Saison in der Kreisoberliga Wiesbaden begonnen. Da derzeit der Platz in der heimischen ...

MRM-Michael-Reitz-Medienbüro

Großzügige Unterstützung für Neuhofer Fußballer

  • Michael Reitz
  • TAUNUSSTEIN
  • 13.09.2019

Große Freude bei den Fußballern des SV Neuhof: Zwei Taunussteiner Firmen haben sich bereit erklärt, die 1. und die 2. Mannschaft des Vereins für die laufende ...

TV Wehen Ankündigung Mitgliederversammlung

  • Elisabeth Netzel
  • TAUNUSSTEIN-WEHEN
  • 03.06.2020

Am Sonntag, dem 28. Juni 2020, um 17.00 Uhr findet die Mitgliederversammlung des TV 1873 Wehen e.V. in der großen Sporthalle der Silberbachhalle in Wehen statt. ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

26.
September
Großer Kleiderbasar für Kinder bei der SKG Sprendlingen

SKG Sprendlingen

DREIEICH-SPRENDLINGEN

26.
September
Absage Ausstellung Kreativkreis Weisenauer Werken

Haus am Römerberg, Mainz-Weisenau

MAINZ-WEISENAU

Lade Daten