Offene Ateliers bei SmitH-ART in Mainz-Weisenau

Die Atelier- und Galeriegemeinschaft SmitH-ART öffnet Ihre Türen und lädt zu Einblicken in die Ateliers und Arbeitsstätten der beiden Künstlerinnen Susan Geel und Hildegard Müller ein.

Trotz der Einschränkungen der letzten zwei Jahre haben die zwei Künstlerinnen diesen sehenswerten Kunst-Ort in Alt-Weisenau aufgebaut: zu den Atelier- und Werkstatträumen gehören auch eine Ausstellungs-Galerie.

Von der Elisabethenstraße kommend, wird man durch das Eisentor in den Innenhof des 120 Jahre alten Backsteingebäudes geführt. Unübersehbar steht hier die "Wächterin", eine beeindruckende Ton-Skulptur von Susan Geel. Über zwei Meter ist diese Skulptur groß und komplett hohl aufgebaut. Eine Technik, die viel Kenntnis und Erfahrung voraussetzt und kennzeichnend ist für die Arbeitsweise der Künstlerin.

Im romantischen Hofgarten, mit seinen kleinen Sitzecken, gibt es dann noch mehr Skulpturen von Susan Geel zu entdecken. Alle geschickt, harmonisch und wunderbar zur Geltung gebracht im blühenden Gartengrün oder in der morbiden Atmosphäre des Gartenschuppens.

Im Innenhof, befindet sich auch die Werkstatt der Bildhauerin. Hier arbeitet sie mit der speziellen Technik des Hohlaufbaus in Ton, formt, klopft und fertigt ihre meist figürlichen Skulpturen, die regelmäßig in Ausstellungen deutschlandweit vertreten sind und auch im Ausland zu sehen sind.

Im Hauptgebäude, im ersten Stockwerk, haben die beiden Künstlerinnen die Galerie eingerichtet.

Viel musste renoviert und umgestaltet werden, doch überall erinnern bewusst erhalten gebliebene Details noch an die Geschichte des Hauses.

Bereits im Treppenhaus, aber insbesondere im Galerieraum, präsentiert sich die aktuelle Ausstellung der Designerin, Autorin und Künstlerin Hildegard Müller. Eine vielfältige, professionelle Werkschau ist das. Anlass ist die Veröffentlichung ihres umfassenden, 160 Seiten starken, Werkkatalogs. Gezeigt werden sowohl zahlreiche (BILDER-)Buchillustrationen – die Künstlerin wurde dafür vielfach ausgezeichnet und ist international mit Büchern vertreten – als auch großformatige freie Arbeiten, die sie unter dem Namen HILKKA MYY fertigt.

Im Stockwerk über der Galerie, ist das Atelier von Hildegard Müller. Radierpresse und Staffelei stehen in dem hellen Atelier ganz selbstverständlich neben dem Computer und dem großen interaktiven Zeichenboard. Hier entstehen die Buchillustrationen, Texte und die großflächigen, meist abstrakten Gemälde.

Die Atelier- und Galeriegemeinschaft SmitH-ART in Mainz-Weisenau ist ein lebendiger Ort für Kunst. Eine große Bereicherung für den Stadtteil und damit für Mainz. Also: Unbedingt Reinschauen!

Die Künstlerinnen Susan Geel und Hildegard Müller freuen sich auf Besucher bei ihren Offenen Ateliers.

Atelier- und Galeriegemeinschaft SmitH-Art, Mainz-Weisenau, Elisabethenstr. 5

FR/SA, 22./23. Juli,13 – 18 Uhr | SO, 24. Juli, 11 – 18 Uhr.

Sonntag, 11 Uhr: Matinée im Hofgarten. Live-Musik mit "Almost Daylight".

Mehr unter:

www.smith-art.de

www.himue.de

www.susangeel.de

Weitere Informationen unter
Telefon: 0175 5474027
Internet: https://www.smith-Art.de
E-Mail: mail@himue.de

Weitere Berichte

Hildegard Müller

Offene Ateliers bei SmitH-Art in Mainz

  • Ursula Müller
  • MAINZ
  • 22.07.2022 – 24.07.2022

Die Atelier- und Galeriegemeinschaft SmitH-ART öffnet Ihre Türen und lädt zu Einblicken in die Ateliers und Arbeitsstätten der beiden Künstlerinnen Susan Geel ...

Illustration Hildegard Müller

Weihnachtlicher Hofgarten bei Smith-Art in Mainz-Weisenau

  • Hildegard Müller
  • MAINZ
  • 07.11.2022

Das Atelierhaus SmitH-Art in Mainz-Weisenau, das von der Ginsheimer Künstlerin Hildegard Müller mitbegründet wurde, präsentiert sich auch in diesem Jahr – ...

Hildegard Müller

Galerie SmitH-Art Mainz-Weisenau zeigt BILDER-BUCH-KUNST-WERKSCHAU

  • Ursula Müller
  • MAINZ
  • 05.07.2022

In ALT-Weisenau hat sich die Atelier- und Galeriegemeinschaft SmitH-Art ein Domizil und ein kleines Schmuckstück geschaffen. Im alten Backsteingebäude, in der ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

02.
Dezember
Singen im Advent

Heinheimer Str. 41

DARMSTADT

02.
Dezember
Kirchenführung in St. Leonhard / Frankfurt am Main

St. Leonhardskirche

FRANKFURT AM MAIN

02.
Dezember
WINTERART 2022 – Werkschau mit Kunstmarkt

Essenheimer Kunstforum

ESSENHEIM

Lade Daten