Online-Angebot: Aktiv werden fürs Herz

DAK-Gesundheit im Rheingau-Taunus-Kreis veranstaltet digitale Vorträge und Workshops zum Thema "Herzgesund bewegt"

Unterschätztes Herzrisiko: Die Mehrheit der Erwerbstätigen in Hessen (56 Prozent) lebt mit mindestens einem Risikofaktor für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung – und viele wissen es nicht. Denn neben bekannten Risiken, wie sie durch Rauchen, Bluthochdruck oder Übergewicht entstehen, gibt es weniger bekannte psychische Faktoren: Laut DAK-Gesundheitsreport können auch Depressionen, Angststörungen oder negativer Arbeitsstress ans Herz gehen. Zur Vorbeugung und um gegenzusteuern, empfehlen Fachleute körperliche Aktivität. Deshalb bietet die DAK-Gesundheit im Rheingau-Taunus-Kreis aktuell Online-Aufklärung zu herzgesunder Bewegung.

In kostenlosen Vorträgen werden die positiven Auswirkungen von körperlicher Aktivität erklärt und die biologischen Wirkweisen im Körper beleuchtet. In einem interaktiven Online-Workshop gibt es zudem konkrete Bewegungsempfehlungen. "Die Gesundheit der Menschen in unserer Region liegt uns buchstäblich am Herzen", sagt Nicole Bredy von der DAK-Gesundheit in Bad Schwalbach. "Ich kann den Workshop allen empfehlen, die wieder mit mehr Bewegung anfangen wollen. Er hilft bei der Planung und beim Start in ein regelmäßiges Training. Die Teilnahme funktioniert, wie bei den Vorträgen auch, ganz einfach über einen Computer oder ein Tablet mit stabiler Internetverbindung."

Die DAK-Gesundheit realisiert das Online-Bewegungsangebot fürs Herz gemeinsam mit dem Deutschen Verband für Gesundheitssport und Sporttherapie. Das kostenlose Angebot steht Versicherten aller Krankenkassen offen. Freie Termine und Anmeldeformular sind online verfügbar unter: www.dak.de/herz-kreislauf

Weitere Informationen unter
Telefon: 06124 727686111
Internet: https://www.dak.de/herz-kreislauf
E-Mail: nicole.bredy@dak.de

Weitere Berichte

Gesunde Stressbewältigung im Online-Vortrag mit Jacob Drachenberg am 7.9.

  • Nicole Bredy
  • BAD SCHWALBACH
  • 31.08.2021

Online-Vortrag: Gesunde Stressbewältigung im Alltag DAK-Gesundheit im Rheingau-Taunus-Kreis lädt zur digitalen Veranstaltung mit Experten Jacob Drachenberg am ...

Mainzer Resilienz-Gespräche – Akkulturationsstress, Diskriminierungserfahrungen und psychische Gesundheit

  • Ulrich Bestle
  • MAINZ
  • 16.02.2022 – 16.02.2022

„Akkulturationsstress und Diskriminierungserfahrungen als Herausforderungen für die psychische Gesundheit“, so lautet am Mittwoch, 16.02.2022, das Thema der ...

Macht Jugendliche seelisch stark, kostenloses Online-Programm "Smart4me"

  • Nicole Bredy
  • BAD SCHWALBACH
  • 24.03.2022

DAK-Gesundheit im Rheingau-Taunus-Kreis macht Jugendliche seelisch stark Kostenloses Online-Programm "Smart4me" unterstützt Mädchen und Jungen in schwierigen Zeiten ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

09.
August
Gemütliches Beisammensein im AWO Seniorenclub

Naturfreundehaus

MÖRFELDEN-WALLDORF

09.
August
Klangreise in Idstein

Gesundheitsquartier

IDSTEIN

Lade Daten