Online-Kurse beim Volksbildungswerk Klarenthal

Im Mai gibt es vom Volksbildungswerk Klarenthal einige interessante Online-Kurse. Anmelden kann man sich unter info@klarenthal.org oder 0611 72437920.

Vortrag: Betreuungsverfügung: Teilen Sie dem Gericht Ihre Wünsche mit! Wer bestimmte Vorstellungen darüber hat, wer im Falle der Entscheidungsunfähigkeit gesetzlicher Vertreter sein soll, kann dies in einer Betreuungsverfügung regeln –auch ergänzend oder alternativ zu einer Vorsorgevollmacht. Online-Vortrag, 4. 5. 17-18.30 Uhr, kostenfrei

Rücken-Fitness – Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule mit Erika Orrego Nuñez: Den Rücken stark machen, den Körper in Balance bringen und sich geschmeidig bewegen. Unsere die Gelenke schonende Gymnastikstunde am frühen Abend stabilisiert den Rücken, löst Verspannungen und sorgt für eine bessere Haltung. Eine Entspannungsphase rundet die Übungsstunde ab. DI, 04.05.–01.06.2021 18.00–19.00 Uhr

ZENbo, Balance für Jedermann mit Sandra Agel: ZENbo Balance vereint Bewegungselemente aus dem Qi Gong, Yoga und klassischen Entspannungsverfahren. Sanfte und langsam ausgeführte Bewegungen gleichen die Spannung in Ihrem Körper aus, fördern die Beweglichkeit und kräftigen die Muskulatur. DI, 04.05.–08.06.2021 19.15–20.15 Uhr

Finanziell fit im Alltag: Web-Seminar mit Dr. Birgit Happel
Frauen sind heute meist sehr gut ausgebildet, arbeiten aber häufig in Teilzeit oder haben lange Unterbrechungen ihrer Berufsbiografien. Wie können Frauen ihre Finanzen dennoch gut aufstellen? Welche Stellschrauben können sie drehen, um ihre finanzielle Eigenständigkeit zu bewahren? Der kostenfreie Vortrag findet in Kooperation mit dem Beratungsdienst Geld und Haushalt statt. MI, 05.05.2021 18.00–19.00 Uhr

Selbstverteidigung mit Sebastian Saathoff: Selbstverteidigung stärkt die eigene Persönlichkeit und damit auch das Auftreten in der Öffentlichkeit. Es nimmt Ängste und stärkt den Charakter. Es werden keine Vorkenntnisse benötigt. DO, 06.05.–10.06.2021 17.30–19.00 Uhr

Vortrag Digitale Vorsorge: Online-Accounts gehören zur Erbmasse. Das bedeutet, dass die Erben darüber entscheiden, ob die Accounts abgewickelt, gelöscht oder in einen Gedenkstatus versetzt werden. Der Vortrag richtet sich an Menschen jeglichen Alters, die über Online-Accounts verfügen und dafür eine Regelung treffen wollen. DI, 11.05.2021 17.00–18.30 Uhr

Ruhestandsgenuss – Vortrag von Christian Hartmann: Das Webinar richtet sich an Menschen, die bereits im Ruhestandsind. Nicht selten überwiegt am Anfang die Euphorie: Was hat man nicht alles aufgeschoben bis zum Rentenbeginn? Doch nicht selten folgt die Ernüchterung. Gemeinsam erarbeiten wir neue Impulse und Ideen für einen gelungenen dritten Lebensabschnitt. SA, 15.05.2021 15.00–16.30 Uhr

Weitere Berichte

ZENbo Balance After-Home-Office-Training

  • Gaby Stryk, Volksbildungswerk Nordenstadt-Erbenheim-Delkenheim
  • ONLINE
  • 15.04.2021

Ein Onlinekurs mit dem Volksbildungswerk Nordenstadt-Erbenheim-Dlkenheim um den Alltag hinter sich zu lassen, einfach von zu Hause mitmachen und ausprobieren..... ...

Scheidung - Kein Fass ohne Boden!

  • Renate Lenzen
  • MAINZ-LAUBENHEIM
  • 24.09.2020

ISUV-Mainz, die Kontaktstelle des gemeinnützigen Interessenverbands für Unterhalt und Familienrecht e.V., lädt für Donnerstag, dem 8. Oktober, 19.00 Uhr, zum ...

Vorsorgevollmacht - auch für Ehepaare und Partnerschaften notwendig?

  • Renate Lenzen
  • MAINZ-LAUBENHEIM
  • 23.07.2020

Jeder Mensch sollte selbstbestimmt regeln können, was mit ihm im Alter oder Notfall passiert. Der steigende Anteil der Single-Haushalte zeigt, wie wichtig eine ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

Lade Daten