Patientenverfügung

Selbstbestimmung ist allen Menschen wichtig. Eine Patientenverfügung verfassen Sie für den Fall, dass Sie selbst einmal nicht mehr entscheiden können.

Sie stellen damit sicher, dass bei medizinischen Eingriffen Ihr erklärter Patientenwille dann umgesetzt wird. Mit einer schriftlichen Patientenverfügung können Sie vorsorglich festlegen, ob bestimmte medizinische Maßnahmen durchzuführen oder zu unterlassen sind.

Frau Hammer, Sozialberatung des Marienhaus Klinikum Mainz, führt Sie in das Thema ein und beantwortet Fragen.

Anmeldungen senden Sie bitte per E-mail an btv@caritas-mz.de. Wir schicken Ihnen dann einen Link zu der Konferenz zu.

Informationen zum Termin
Onlineseminar, Caritas Betreuungsverein Mainz e.V.
16.02.2022, 14:00 Uhr – 16.02.2022, 15:30 Uhr

online
55120 MAINZ

Weitere Informationen unter
Telefon: 06131 618456
Internet: http://www.caritas-betreuungsverein-mainz.de
E-Mail: btv@caritas-mz.de

Weitere Termine

Kunsthalle Mainz

Hana Miletić – Pieces

  • Emilia Kaufhold, Kunsthalle Mainz
  • MAINZ
  • 21.10.2022 – 05.02.2023

Hana Miletić ist eine in Brüssel und Zagreb lebende Künstlerin. In ihren Arbeiten klingen Erinnerungen an ihr Herkunftsland, sowie die Auseinandersetzung mit ...

Thorsten und Volker Griebel

Benefiz-Walk von WineWalk Mainz zugunsten Mombach hilft e.V.

  • Daniela Gönner und Thorsten Griebel
  • MAINZ
  • 31.08.2022

Mainz, Wine und Charity! Am 16.09.2022 ab 16:00 Uhr haben interessierte Bürger und Bürgerinnen, die Möglichkeit einen geselligen Nachmittag zu erleben und dabei ...

Internationales Frauen-Café

  • Regine Hungershausen
  • MAINZ
  • 15.08.2022 – 15.08.2022

Das Frauenzentrum bietet ein das Internationales Frauen Café an. Es ist ein offener Treff und findet jeden 3. Montag im Monat von 10:30 bis 12:30 im Frauenzentrum ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten