Präsentation von Bläuling und Co.

Der Arbeitskreis Naturschutzscheune lädt für den 12. Mai um 14:00 Uhr zu einem fotografischen Streifzug durch heimische Wiesen mit Thomas Hanauer ein. Die Makrofotografien von Schmetterlingen, Libellen, Grashüpfern und anderen Insekten wurden von März bis Oktober aufgenommen.

Die Naturschutzscheune erreichen Sie über die L3413 zwischen Reinheim-Spachbrücken und Habitzheim. Am Schild "Kläranlage" auf den Parkplatz einbiegen. Von hier aus sind es noch etwa acht Minuten zu Fuß, der Weg ist ausgeschildert.

Weitere Informationen über Veranstaltungen an der Naturschutzscheune finden Sie im Internet unter www.naturschutzscheune.de.

Weitere Berichte

15 Jahre Naturschutzscheune Reinheimer Teich – eine Erfolgsgeschichte des ehrenamtlichen Naturschutzes

  • Heidi Hillerich
  • REINHEIM
  • 09.03.2020

Der Arbeitskreis Naturschutzscheune lädt für Sonntag, den 22. März von 14:00 bis 15:30 Uhr zu einem Bildervortrag über den Werdegang der Naturschutzscheune ein. ...

Saisonstart an der Naturschutzscheune

  • Heidi Hillerich
  • REINHEIM
  • 18.03.2019

Zum Saisonstart werden an der Naturschutzscheune am Sonntag, den 31. März, ab 11:00 Uhr die Ausstellungen „Neubeginn“ der Teichfotografen und „Naturschutzgebiete ...

Ferienangebot an der Naturschutzscheune

  • Heidi Hillerich
  • REINHEIM
  • 03.03.2020

Der Arbeitskreis Naturschutzscheune lädt in den Osterferien zur Ferienspielaktion "Natur im Frühling" an den Reinheimer Teich ein und zwar von Mittwoch, 15. April ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

15.
August
15.
August
Selina Schwank: "Halbe Tage"

Kunsthalle Willingshausen

WILLINGSHAUSEN

Lade Daten