Prosten statt predigen

Dass man als echter Whisky-Kenner auch Kutte zum Kilt tragen kann, zeigt der „Whisky-Vikar“ Wolfgang F. Rothe.

Der katholische Priester weiß alle Fragen rund um das schottische Nationalgetränk mit feinem Witz und immenser Sachkenntnis zu beantworten. Auch international wird seine Expertise geschätzt, er hat mehrere Bücher über Whisky verfasst und schreibt regelmäßig für Fachmagazine.

Die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und die Villa Konthor holen den Meister in Sachen Spiritualität und Spirituosen für eine Verkostung nach Limburg: am Donnerstag, 12. November 2020 um 20:30 Uhr in der Villa Konthor (Werner-Senger-Straße 23, 65549 Limburg). Verkostet werden fünf Whiskys, dazu gibt es kleine Speisen.

Während Ihnen im gemütlichen Ambiente Single Malt Whiskys auf der Zunge zergehen, schlägt Wolfgang F. Rothe den Bogen von den Ursprüngen des Whiskys im iro-schottischen Mönchtum über dessen Herstellung und Auswahl bis hin zu amüsanten Alltags-Anekdoten. Unter anderem wird geklärt, ob Whisky eine teuflische Versuchung oder gar ein "göttliches Gesöff" ist.

Die Teilnehmerzahl ist auf zwanzig Personen begrenzt, die Teilnahmegebühr beträgt 55 Euro. Bitte melden Sie sich vorab an. Per E-Mail an keb.frankfurt@bistumlimburg.de oder telefonisch 069 8008718460. Die Veranstaltung wird unter aktuellen Hygieneregeln durchgeführt.

Informationen zum Termin
Whisky-Verkostung, Katholische Erwachsenenbildung (KEB)
12.11.2020
20:30 Uhr

Villa Konthor
Werner-Senger-Straße 23
65549 LIMBURG

Weitere Informationen unter
E-Mail: a.krumpholz@bistumlimburg.de

Weitere Termine

Gros Fotografie

Neue Leiter der KEB

  • Annette Krumpholz
  • HADAMAR
  • 19.10.2020

Die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Bezirk Limburg, Wetzlar-Lahn-Dill-Eder hat eine neue Doppelspitze. Seit 1. Oktober 2020 teilen sich Sabine Tomasko und ...

Peter Ehrlich

Katholische Frauengemeinschaft Niederbrechen wird zum Jahresende aufgelöst

  • Peter Ehrlich
  • NIEDERBRECHEN
  • 13.11.2020

2013 konnte die Katholische Frauengemeinschaft Niederbrechen ihr 90 jähriges Bestehen feiern. Leider ist das 100. Jubiläum nicht mehr zu schaffen. 2002 waren noch ...

KAB startet Corona-Nothilfe für Brasilien

  • Hubert Seck
  • BAD CAMBERG-OBERSELTERS
  • 09.06.2020

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Oberselters wurde von ihrer brasilianischen Partnerorganisation Movimento de Trabalhadores Cristaos (MTC) über die katastrophale ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten