QUEERE EMANZIPATIONSGESCHICHTE

TRANS* GESCHICHTE IN RHEINLAND-PFALZ. DREI BIOGRAFIEN AUS DER PFALZ

Der Vortrag skizziert das Leben eines Transmannes im 18. Jahrhundert und berichtet über zwei Transfrauen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Referent: Wolfgang Knapp, M.A., Mannheim

Wolfgang Knapp ist freier Kulturwissenschaftler und Kunsthistoriker. Er ist tätig als Ausstellungskurator und Forscher im Bereich Alltags- und Regionalgeschichte, Modegeschichte sowie queere Geschichte.

Informationen zum Termin
Vortrag, QueerNet RLP e.V. und LBSK e.V.
08.09.2021, 19:00 Uhr – 08.09.2021, 22:00 Uhr
Wir bitten wegen der beschränkten Platz-Kapazität durch die derzeit geltenden Regeln um Anmeldung an info@barjedersicht.de oder vorher vor Ort beim Service-Personal. Bitte beachtet, dass ihr nun wieder einen negativen Corona-Test oder Bescheinigungen, dass ihr vollständig geimpft bzw. genesen seid vorweisen müsst, wenn ihr uns besuchen wollt (“Drei-G-Regel”).

Bar Jeder Sicht
Hintere Bleiche 29
55116 MAINZ

Weitere Informationen unter
Internet: https://barjedersicht.de/programm/

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten