Reden über den Tod

Möchten Sie sich mit anderen über die eigene Vergänglichkeit, das Sterben und den Tod austauschen und mit unbekannten Menschen ins Gespräch kommen?

Die Hospizbewegung im Idsteiner Land e.V. bietet Ihnen die Gelegenheit dazu! Sie können fragen, was Sie schon immer wissen wollten, Informationen bekommen, Themen einbringen und eigene Thesen vertreten.

Bei Kaffee und Kuchen möchten wir über das Lebensende reden, zuhören, lachen, nachdenken – in respektvoller, offener und geschützter Atmosphäre. Es wird allerdings keine akute Krisen- oder Trauerbegleitung geleistet. Wenn Sie interessiert sind, beeilen Sie sich, denn es gibt am Donnerstag, 18. August um 15 Uhr im Hotel Felsenkeller, Schulgasse 1, 65510 Idstein nur 14 Plätze (und die kosten nicht einmal etwas). Mit dabei sind: Heinke Geiter, Hospiz- und Notfallseelsorgerin, Ilona Diener, Palliative Care Fachkraft, Beate Hennig, Hospiz- und Trauerbegleiterin.

Da können Sie nicht? Dann haben Sie am 25. August um 15 Uhr noch einmal die Gelegenheit.

(Sie dürfen auch zu beiden Terminen kommen.) Bitte melden Sie sich vorher unter 06126 / 700 2713 an.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06126 7002713
Internet: http://www.hospizbewegung-idstein.de
E-Mail: verwaltung@hospizbewegung-idstein.de

Weitere Berichte

Sprech- und Zuhörstunde in der Stadtteilbibliothek Gesamtschule Klarenthal

  • Renate Ritz
  • WIESBADEN
  • 14.10.2021

Wenn das Leben sich dem Ende nähert… Es tut gut, mal darüber zu reden, über Unsicherheiten, über Fragen, über Erlebnisse, über… Manches im Leben braucht ...

Sprech- und Zuhörstunde im Nachbarschaftshaus Biebrich

  • Renate Ritz
  • WIESBADEN
  • 14.10.2021

Wenn das Leben sich dem Ende nähert… Es tut gut, mal darüber zu reden, über Unsicherheiten, über Fragen, über Erlebnisse, über… Manches im Leben braucht ...

Sprech- und Zuhörstunde im Dezember

  • Renate Ritz, Hospizverein Wiesbaden Auxilium e.V.
  • WIESBADEN
  • 18.11.2021

Wenn das Leben sich dem Ende nähert… Es tut gut, mal darüber zu reden, über Unsicherheiten, über Fragen, über Erlebnisse, über … Manches im Leben braucht ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

18.
August
Naturerlebnis für Minis

Naturschutzscheune Reinheimer Teich

REINHEIM

18.
August
Führung im Heilpflanzengarten

Heilpflanzengarten,

BAD SCHWALBACH

Lade Daten