zur Suche

64807 DIEBURG

Rote Pumps und Prosecco - QuerBeat-Konzert am 16.11.19 in der Römerhalle

Von Ingeborg Klages

"Das alles wär nie passiert – ohne Prosecco" – Das Lied der deutschen Sängerin Annett Louisan bildete schon in 2017 den thematischen Rahmen für das erste "Prosecco"-Konzert des Dieburger Chores QuerBeat – der Chor, der aus dem Rahmen fällt.

Unter der Leitung von Werner Utmelleki hatten die Damen in roten Pumps die vielen Situationen im Leben einer Frau – in denen Prosecco eine nicht immer ganz so kleine Rolle spielt – zu einer unterhaltenden Lebensgeschichte verpackt und in einen Mix aus aktuellen aber auch bekannten deutschen Hits eingebettet.

Der große Erfolg motivierte QuerBeat zur Fortsetzung mit Prosecco 2.0 – Couchgeflüster im April dieses Jahres. Stand vorher die Bar im Vordergrund, schlürften sie den Prosecco nun auch gerne mal auf der Couch.

Mit ausgewählten Stücken von u.a. Johannes Oerding, Yvonne Catterfeld, Mia, Max Giesinger nehmen sie ihr Publikum nun erneut mit auf eine musikalische Reise durch das Leben einer Frau, diesmal mit dem Blick auf tiefgehende weibliche Gespräche: Couchgeflüster eben!

Eine feste Größe für QuerBeat ist auch ihre Begleitband, denn die im Rhein-Main Gebiet bekannten Musiker Rafael Delgado, Stephan Kalup, Peter Lehmler und Oliver May bilden den perfekten musikalischen Rahmen für die zwölf Ladies.

Info, Tickets, Internet:

Konzert am Samstag 15. November, 20 Uhr in der Römerhalle Dieburg, In der Altstadt 5

(Einlass 19 Uhr) VVK 20 €, AK 23 €

Vorverkauf: Bücherinsel Dieburg, Schreibwaren Hesse Groß-Zimmern, Schreibwaren Haus, Münster sowie Online bei ztix.de zum Selbstausdrucken

Weitere Infos bei Facebook oder auf www.meet-querbeat.de

Lade Daten