RSG Ginsheim: Gute Nachrichten für den RSG Radball-Nachwuchs

Wie alle Mannschafts-, Hallen- und Kontaktsportarten so ist auch der Radball-Nachwuchs der RSG Ginsheim von den Radpiraten bis zu den U17 Sportlern von der Corona-Pandemie und den Einschränkungen im öffentlichen Leben betroffen. Hatte man im August mit einem Hygienekonzept wieder anfangen können zu trainieren, heißt es momentan erneut kein Training und keine Wettkämpfe. Umso erfreulicher war es, als Gabi Platte von der RSG Ginsheim einen Brief von Herrn Klinkenberg der Firma "eprimo" mit folgenden Wortlaut erhielt: " …um Sie und Ihr Jugendteam in diesen Coronazeiten zu motivieren, wollte ich anfragen, ob Sie Interesse an Trainingspullis haben".

Dieses Angebot wurde natürlich mit großer Freude angenommen! Die Trainingspullis sind mittlerweile in Ginsheim angekommen. Eine Verteilung an den Radballnachwuchs wird von Tim Reinheimer, dem Jugendleiter der RSG und Gabi Platte in Kürze unter Beachtung der Hygienevorschriften vorgenommen.

Leider ist zu der jetzigen Zeit eine persönliche Übergabe durch Herrn Klinkenberg als Vertreter von "eprimo" nicht möglich. Nach Absprache mit Gabi Platte wird Herr Klinkenberg, wenn der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden kann, dem RSG Radball-Nachwuchs in Ginsheim einen Besuch abstatten. "eprimo" unterstützt nun schon seit Jahren den RSG Radball-Nachwuchs und ist auch regelmäßig der Hauptsponsor des Ginsheimer Altrheinpokals. Dies ist ein großes, internationales Nachwuchsturnier, das alljährlich ausgetragen wird und zu dem auch regelmäßig Mannschaften aus der Schweiz, Österreich, Frankreich und Belgien anreisen um sich mit den deutschen Teams zu messen. Eine Veranstaltung die nun für 2021 in weite Ferne gerückt ist. Die RSG 1898 Ginsheim bedankt sich ganz herzlich für die Spende der Trainingspullis, mit denen auch die Trainer ausgestattet werden. Wir hoffen, dass alle Nachwuchsspieler 2021 die Trainingspullis im Training und auch wieder auf Wettkämpfe nutzen können.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06142 50246
Internet: http://www.rsgginsheim.de
E-Mail: rsgginsheim.khm@gmx.de

Weitere Berichte

Jahreshauptversammlung des Schiffsmühlenvereins

  • Jochen Frickel
  • GINSHEIM
  • 10.02.2020

Der Verein Historische Rheinschiffsmühle Ginsheim e.V. lädt zu seiner 12. Mitgliederversammlung am Mittwoch, 19. Februar 2020 um 19:00 Uhr in das Bürgerhaus Ginsheim ...

Reha-Sport Orthopädie wieder möglich

  • Elke Stahl
  • GINSHEIM
  • 04.03.2021

Die TSV Ginsheim teilt mit, dass ihr Übungsangebot Reha-Sport Orthopädie ab dem 11.03.2021 wieder stattfindet. Die Zeiten sind: 1. Gruppe von 17.00 bis 17.45 Uhr ...

Ralph Turnheim

Der Leinwandlyriker im Lichtspielhaus Ginsheim

  • Manfred Treber
  • GINSHEIM
  • 27.08.2021 – 27.08.2021

Ralph Turnheim - Der Leinwandlyriker mit "Frankenstein - Das Monster spricht!"

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

28.
Oktober
Offener Stammtisch für ehrenamtlich tätige rechtliche Betreuer*innen

Betreuungsverein der Arbeiterwohlfahrt Worms e.V.

WORMS

28.
Oktober
Kindermalkurs in der Villa Schnitzler

Villa Schnitzler

WIESBADEN

28.
Oktober
Figurentheater: YAKARI - Der kleine Indianerjunge

Theaterzelt Main-Wiese Okriftel (Kappeswiese)

HATTERSHEIM

Lade Daten