Säure – Basen – Haushalt in Balance durch Basenfasten

Wie Sie mit Basenfasten den Säure-Base-Haushalt in Balance bringen und wie sich darüber hinaus der erreichte Erfolg erhalten lässt, erfahren die Teilnehmer des Online Impulsvortrag mit Inge Wertgen am 20.05.2021 von 19 - 20 Uhr.

Übersäuerung ist oft die Ursache vieler Gesundheitsprobleme und steht häufig zu Beginn eines gesundheitlichen Leidensweges. Stress und die üppige Ernährung der heutigen Zeit mindern die geistige Wachheit und eigene Gesundheit. Zivilisationskrankheiten häufen sich.

"Wir essen uns krank durch die gesunde Ernährung. Leider spürt man eine Übersäuerung anfangs nicht. Sich Zeit nehmen, sich wieder in den Mittelpunkt stellen und sich für eine begrenzte Zeit aus dem Alltag lösen - all das ist mit Basenfasten machbar." erklärt die Dozentin Inge Wertgen.

Mit der Methode des Basenfasten ist die Entsäuerung des Körpers nun auch für all diejenigen möglich, die nicht völlig auf feste Nahrung verzichten können oder möchten. Basenfasten ist eine für Jeden verträgliche Form des Fastens und lässt sich besonders gut berufsbegleitend durchführen.

Informieren und anmelden können sich Interessierte bei der Fastenleiterin Frau Wertgen telefonisch unter 06174-6197142 oder per Mail: inge.wertgen@fit-fasten-im-taunus.de oder einfach über den Veranstalter Gesundheit und Lebenskunst e.V.:https://www.gesundheit-lebenskunstev.de/kontaktieren-sie-uns oder mail@gesundheit-lebenskunstev.de.

Die Teilnahmegebühr beträgt acht Euro.

Informationen zum Termin
online Impulsvortrag, Gesundheit und Lebenskunst e. V.
20.05.2021
19 - 20 Uhr

online Trainingsplattform des Verein Gesundheit und Lebenskunst e. V.
https://gesundheit-lebenskunst.moodlecloud.com/login/?lang=de
65239 HOCHHEIM AM MAIN

Weitere Informationen unter
Telefon: 0173 3555857
Internet: http://www.gesundheit-lebenskunstev.de
E-Mail: mail@gesundheit-lebenskunstev.de

Weitere Termine

Online-Impulsvortrag: "Raus aus der Essensmatrix"

  • Ulrike Syndikus
  • HOCHHEIM AM MAIN
  • 15.05.2021

Im Online-Impulsvortrag "Raus aus der Essensmatrix" mit Food-Coach Michael Dietz von "Kio-Food" geht es nicht ums gesund oder ungesund essen, sondern um Balance, ...

Stefanie Eller /freestock pixabay Nikolett Afra

Scheitern ist nützlich - meistens

  • Stefanie Eller
  • HOCHHEIM AM MAIN
  • 09.03.2021

Zusammen mit dem Verein Gesundheit und Lebenskunst e.V. biete ich einen Impulsvortrag / Workshop an, der unser Verhältnis zum Thema Misserfolg und Scheitern hinterfragt ...

Stefanie Eller

Erfolgreich scheitern - Ankündigung des Wiederholungstermins

  • Stefanie Eller
  • HOCHHEIM
  • 01.04.2021

Am 14. April 2021 findet der Workshop "Was am Scheitern nützlich ist und warum die Angst davor schadet?" noch einmal statt. Gut einen Monate nach dem ersten Workshop ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten