"SCHNAPS oder CHOPIN?"

Kurator Heiner Hoffmann schreibt zum 52. Willingshäuser Künstlerstipendium:

Was gibt es Neues im Malerdorf Willingshausen? Bleibt die Tradition des Künstlerstipendiums lebendig? Ja! Sogar lebendig mit Überraschungen.

Es gibt einen jungen Stipendiaten, der keineswegs im Verborgenen arbeitet, sondern Willingshausen, die Schwalm und die Menschen, die hier wohnen mit den Augen und Ohren und sogar mit den Händen eines Künstlers entdeckt und erforscht. Er heißt Janosch Feiertag, ist Illustrator und Graphikdesigner und freut sich über die Möglichkeit, in Willingshausen zu arbeiten und hier ein besonders Werk entstehen zu lassen, von dem wir uns alle bei der Vernissage am 7. Oktober 2021, 18 Uhr, überraschen lassen.

Wie könnte das aussehen? Ich weiß es nicht - und wenn ich es wüsste, würde ich es nicht verraten.

Viele Willingshäuser wissen aber bereits mehr, denn Janosch Feiertag dürfte inzwischen "dorfbekannt" sein und nutzt u.a. die ehemalige Metzgerei Bechtel als Schaufenster, in dem Jeder verfolgen kann, wie er künstlerisch arbeitet. Ich denke, dass wir bald mehr von ihm hören werden.

Die letzten Zeilen von Heiner Hoffmann kann man in Willingshausen nur bestätigen. Die temporäre Cocktailbar in der ehemaligen Metzgerei Bechtel war bis in die Nachtstunden mit ca. 70 Gästen ein voller Erfolg. In der Workshopreihe "Kunst für uns" zur Volkmannausstellung hat Janosch Feiertag als Anleiter engagiert mitgewirkt und Kindern und Jugendlichen künstlerisches Arbeiten nahegebracht.

Sie sind zur Vernissage der 52. Stipendiumsausstellung am 7. Oktober 2021 um 18 Uhr herzlich willkommen!

Weitere Informationen unter
Telefon: 06697 1418
Internet: https://www.malerkolonie.de
E-Mail: info@willingshausen-touristik.de

Weitere Berichte

Janosch Feiertag

Ehemalige Metzgerei findet als Cocktailbar Fortsetzung

  • Janosch Feiertag / Paul Dippel
  • WILLINGSHAUSEN
  • 09.09.2021

Im Rahmen des Willingshäuser Künstlerstipendiums eröffnet der Stipendiat Janosch Feiertag gemeinsam mit seinem Künstlerkollegen Malte Stiehl am 11. 9. um 19 ...

Janosch Feiertag

"SCHNAPS oder CHOPIN?" - Eröffnung der Ausstellung

  • Janosch Feiertag / Paul Dippel
  • WILLINGSHAUSEN
  • 04.10.2021

Am Donnerstag, 07.10.21 um 18 Uhr findet die Eröffnung der Abschlussausstellung "SCHNAPS ODER CHOPIN" des Stipendiaten Janosch Feiertag in der Kunsthalle Willingshausen ...

Johannes Biskamp

Vernissage im Kulturhaus "AnTreff" lässt neue Zeiten erkennbar werden

  • Jörg Haafke
  • WILLINGSHAUSEN
  • 15.11.2021

Der von der Künstlerin Ingrid Kaftan gewählte Titel "Neue Stationen" erwies sich gleich in mehrfacher Hinsicht als treffend. Die Fleckenbühlerin mit Leib und ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

26.
Januar
Babymassage-Kurs im Januar 2022

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

26.
Januar
Online-Babymassage-Kurs

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

26.
Januar
Lade Daten