"Sei gut, Mensch!" – Caritassonntag im Ostkreis

Am Wochenende des 19. und 20. September 2020 finden im Pastoralen Raum Main-Taunus-Ost Caritassonntagsgottesdienste statt. Vorbereitet und durchgeführt werden sie von den Caritaskreisen der katholischen Kirchengemeinden sowie dem Caritasverband für den Bezirk Main-Taunus e.V.

Die Gottesdienste finden statt am Samstag, 19.9.2020, in Altenhain (Kirche Maria Geburt, um 18 Uhr) und in Niederhöchstadt (Kirche St. Nikolaus, um 18 Uhr). Am Sonntag, 20.9.2020, finden Gottesdienste statt in Schwalbach (Kirche St. Pankratius, um 9.30 Uhr) sowie in Sulzbach (Kirche Maria Rosenkranzkönigin, um 9.30 Uhr); in Eschborn (Kirche Christkönig, um 11 Uhr) sowie in Bad Soden (Kirche St. Katharina, um 11 Uhr) und in Neuenhain (Kirche Maria Hilf, um 11 Uhr).

Kampagne steht für Solidarität durch konkretes Handeln

Vom Caritasverband werden der Geschäftsführer Herr Torsten Gunnemann sowie die Vorstandsmitglieder Frau Barbara Steinbrinker und Herr Joachim Kahle sowie vom Fachdienst Gemeindecaritas und Ehrenamt Herr Mathias Nippgen-van Dijk die Gottesdienste begleiten. Sei gut, Mensch!" lautet das Motto der diesjährigen Caritas-Kampagne, die dazu einladen möchte, aktiv den Menschen in unserer Gesellschaft beizustehen, die unsere Unterstützung benötigen. Die Kampagne steht für Solidarität und gesellschaftlichen Zusammenhalt durch konkretes Handeln und konkrete Hilfe.

Tugenden sind wieder neu zu denken

Tugenden wie Freundlichkeit, Gerechtigkeit, Hilfsbereitschaft, Nachhaltigkeit, Toleranz, Verantwortlichkeit und Achtsamkeit geraten dabei in den Blick und sind wieder neu zu denken. Gerade in der momentanen Situation der Corona-Pandemie wird uns vor Augen geführt, wie wichtig es ist, dass es viele Gutmenschen gibt, die oft still und leise einen wichtigen Dienst für andere tun. Caritasarbeit wird nicht nur von den vielen hauptamtlichen Mitarbeitenden bei uns im Caritasverband geleistet. Caritasarbeit geschieht auch immer vor Ort durch vielfältiges ehrenamtliches Engagement in der Pfarrei. Dieser Dienst ist immer auch ein Gottesdienst an den Menschen. Daran zu erinnern und dafür zu danken, dazu lädt uns der heutige Caritassonntag ein.

Der Caritasverband für den Bezirk Main-Taunus arbeitet kreisweit an mehr als 20 Standorten und ist für die Menschen da. Von der integrativen Kindertagesstätte bis zu selbstbestimmten Wohngemeinschaften für Senioren. Im Ostkreis ist er mit dem Anziehpunkt in Schwalbach und dem Sozialbüro in den Räumen der Pfarrei Christ-König Eschborn vertreten. In Bad Soden unterstützt er die Pfarrei bei einer wöchentlichen Sozialsprechstunde im Pfarrbüro.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06192 29340
Internet: http://www.caritas-main-taunus.de

Weitere Berichte

Caritasverband Main-Taunus e.V.

Verabschiedung Herbert Müller – "Der Fels in der Brandung"

  • Julia Fischer
  • HOFHEIM
  • 23.07.2020

"Sie sind der Fels in der Brandung, nicht zuletzt aufgrund Ihrer langjährigen Berufserfahrung im Feld der Betreuung. Sie waren u. a. Gründungsmitglied des Arbeitskreises ...

Zertifiziert! Zwei Kirchen - zwei Epochen in der Pfarrei St. Bonfaitius

  • Melanie Koschade
  • WIESBADEN
  • 12.09.2020

Zeit für die Absolvent*innen des Ausbildungskurses "Qualifizierung Kirchenführung" ihr Können unter Beweis zu stellen. Zeit aber auch für alle Interessierten, ...

Julia Fischer

160 Jahre tatkräftiges Engagement für die Caritas

  • Julia Fischer
  • HOFHEIM
  • 21.11.2019

Zusammengerechnet engagieren sich die zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schon 160 Jahre für die Caritas – und wurden dafür beim diesjährigen Elisabethfest ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

20.
September
Baumführung durch den Biebricher Schlosspark

Schlosspark Biebrich

WIESBADEN BIEBRICH

20.
September
Tag des offenen Verlags!

Nünnerich-Asmus Verlag

OPPENHEIM

Lade Daten