Selbstablesung Wasserzähler

Wie im vergangenen Jahr soll auch die Abrechnung des Wasserverbrauches 2021 durch Selbstablesung vorgenommen werden. Jedem Hauseigentümer geht eine Benachrichtigung zu und es wird gebeten, den Zählerstand zu ermitteln und diesen dann in die vorbereiteten Felder des Schreibens einzutragen. Sollten sich auf dem Grundstück mehrere Gebäude bzw. mehrere Wasserzähler (z.B. Stallzähler, Gartenwasserzähler) befinden, sind diese Zählerstände ebenfalls mitzuteilen.

Der Stichtag der Ablesung liegt in der Zeit vom 01.12. – 31.12.2021 und der abgelesene Zählerstand sollte bis spätestens 31. Dezember 2021 zurückgegeben werden. Dies kann auf dem Postweg, über die Homepage der Gemeinde Waldems unter www.gemeinde-waldems.de, per Fax 06126/592-55 oder per Mail an gabriele.pippert@gemeimde-waldems.de erfolgen. Selbstverständlich stehen wir für Rückfragen gerne zur Verfügung: Telefon Steueramt, Frau Pippert 06126/592-23.

Sollte der Zählerstand bis zum vorgenannten Termin nicht vorliegen, sehen wir uns gezwungen, den Zählerstand zu schätzen.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06126 59224
Internet: http://www.gemeinde-waldems.de
E-Mail: brigitte.hoerning@gemeinde-waldems.de

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

Lade Daten