Selbsthilfe mit Stift, Papier und Tastatur

Das Selbsthilfebüro Groß-Gerau startet im Mai eine neue Gruppe, in der neben dem Austausch mit anderen das gemeinsame Schreiben im Mitteplunkt steht.

Selbst geschriebene Gedichte und Geschichten können wunderbare Anlässe sein, mit anderen ins Gespräch zu kommen. Daher lädt das Selbsthilfebüro am 5. Mai zum Auftakt der neuen Gruppe "Selbsthilfe mit Stift, Papier und Tastatur" ein. Mit dem Angebot soll ein Raum für persönliche Texte und die Erfahrungen, die die Teilnehmenden damit verbinden entstehen. Ein festes Thema für den Austausch ist nicht vorgegeben. Einmal im Monat gibt es ein Treffen in einer Videokonferenz. Für die Zukunft – wenn sich die Pandemielage entspannt hat – sind auch persönliche Treffen in Groß-Gerau geplant.

Zu Beginn wird die Gruppe durch das Selbsthilfebüro Groß-Gerau moderiert. Langfristig ist sie als selbstorganisierte Gruppe mit Selbsthilfecharakter gedacht. Wer gerne schreibt und den vertrauensvollen Austausch in einer Gruppe sucht kann sich unter https://www.paritaet-selbsthilfe.org/gganmeldung/ zum ersten digitalen Treffen am 5. Mai 2021 um 17 Uhr anmelden! Es ist auch möglich sich für spätere Treffen in Präsenz anzumelden. In diesem Fall wird man informiert, sobald persönliche Treffen der Gruppe stattfinden können.

Informationen zum Termin
Selbsthilfeangebot, Selbsthilfebüro Groß-Gerau
05.05.2021
Immer am 1. Mittwoch im Monat um 17 Uhr. Bis auf Weiteres findet das Angebot digital statt.

Kreis Groß-Gerau/online
www.paritaet-selbsthilfe.org
64521 KREIS GROß-GERAU

Weitere Informationen unter
Telefon: 06152 989470
Internet: https://www.paritaet-selbsthilfe.org
E-Mail: selbsthilfe.gross-gerau@paritaet-projekte.org

Weitere Termine

Neue Selbsthilfegruppe bei Depressionen startet digital

  • Annemarie Duscha, Selbsthilfebüro Groß-Gerau
  • BÜTTELBORN
  • 14.04.2021

Im Kreis Groß-Gerau startet im April eine neue Selbsthilfegruppe zum Thema Depressionen. Die ersten Treffen finden digital statt. Langfristig soll es regelmäßige ...

Annemarie Duscha

Kreativ und lebendig: Selbsthilfebüro lädt zum 1. Virtuellen Selbsthilfetag

  • Annemarie Duscha, Selbsthilfebüro Groß-Gerau
  • KREIS GROß-GERAU
  • 14.11.2020

Gemeinsam mit fünf weiteren Selbsthilfekontaktstellen lädt das Selbsthilfebüro Groß-Gerau am 14. November 2020 von 13.30-18 Uhr unter Schirmherrschaft von Ministerpräsident ...

Gegen das Alleinsein: Walk & Talk & Videochat des Selbsthilfebüros

  • Annemarie Duscha, Selbsthilfebüro Groß-Gerau
  • GROß-GERAU/ONLINE
  • 30.03.2021

Ihnen fällt die Decke auf den Kopf? Mit "Walk & Talk & Videochat 2021" macht das Selbsthilfebüro ein neues Angebot gegen das Alleinsein.

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten