Servicezeit für Computer und Smartphone

Die Digitalbotschafter des "Internetcafé für Alt und Jung" sind bereits seit langem verlässliche Ansprechpartner, wenn es darum geht, Gäste des Treffs bzgl. ihres PC oder Smartphone zu beraten und sie auf dem Weg in die digitale Welt zu begleiten.

Das "Internetcafé für Alt und Jung" findet wieder – unter veränderten Rahmenbedingungen und in Absprache mit den zuständigen Behörden – statt. Am Donnerstag, 21. Januar 2021, zwischen 10 und 12 Uhr im "Treff im Stift – Zentrum der Generationen und Kulturen" (Mainzer Straße, 19-25), findet die Beratung als Servicezeit zum Thema Smartphone und Computer statt. Es stehen Ihnen geschulte Digitalbotschafter zur Verfügung.

Terminvereinbarung dringend erforderlich

Eine Terminvereinbarung ist dringend erforderlich. Die Beratungsgäste sind verpflichtet, die Hygienemaßnahmen und Registrierungspflichten im Seniorenzentrum Stift. Martin einzuhalten. Das Tragen einer FFP2-Maske ist während des gesamten Aufenthaltes im Haus verpflichtend.

Dieses Angebot der Sprechstunde und der Themenabende soll nun ergänzt werden und auch bei Ihnen vor Ort möglich sein. Das Angebot ist kostenlos. Kosten entstehen für die Fahrtkosten der Digitalbotschafter. Im Vorfeld des Besuches erfolgt ein ausführliches Telefonat, um die Inhalte und Themen einzugrenzen und die geltenden Hygienerichtlinien für das Vorort-Gespräch abzustimmen.

Informationen zum Termin
Sprechstunde zu PC und Smartphone - auch zuhause, Internetcafé des Treff im Stift
21.01.2021
10-12 Uhr

Treff im Stift - Zentrum der Generationen und Kulturen/ Quartiersbüro
Mainzer Strasse, 19-25
55411 BINGEN AM RHEIN

Weitere Informationen unter
Telefon: 06721 9121519
Internet: http://www.treff-im-stift.de
E-Mail: a.nichell-karsch@st-martin-bingen.de

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten