SG Egelsbach Sportcenter erweitert sein Dienstleistungsangebot

Die Corona-Krise hat auch das vereinseigene Sportcenter der Sportgemeinschaft Egelsbach 1874 e.V. (SGE Sportcenter) hart getroffen. Der Verein will mit neuen Angeboten diesem aktiv gegensteuern und erweitert sein Angebot auf vielfältige Weise. Es werden zusätzliche Anreize geschaffen, Mitgliedschaften beizubehalten oder neue einzugehen.

Die Kooperation mit dem Freiburger Kreis, dessen Mitglied die Sportgemeinschaft Egelsbach 1874 e.V. (SGE) ist, ermöglicht ein innovatives Angebot. In dieser Arbeitsgemeinschaft sind große deutsche Sportvereine mit Studio-Betrieb und mehr als 3.000 Mitgliedern organisiert.

Seit Beginn 2022 ist das SGE Sportcenter Mitglied im Netzwerk vereinseigener Studios des Freiburger Kreises. Dieses Netzwerk trägt den Namen "FK-Studionetzwerk". Somit können SGE-Sportcenter-Mitglieder neben dem Training vor Ort fortan auch bundesweit bei ca. 70 Vereinen trainieren. Ideal ist das für all‘ jene, die während einer Reise – egal ob geschäftlich oder privat – nicht auf ihre Sporteinheit verzichten wollen.

"Die Vereine im Freiburger Kreis sind in der Krise noch enger zusammengerückt, um sich gegenseitig zu unterstützen", so Wolfgang Schroth, 1. Vorsitzender der SGE.

Mit der Teilnahme am FK-Studionetzwerks wird sich auf der einen Seite für die Treue bei den Nutzern im Sportcenter bedankt. Darüber hinaus wird auch die Möglichkeit geschaffen, jenen Sportlerinnen und Sportlern einen zusätzlichen Anreiz zu bieten, die über eine neue Mitgliedschaft im Sportcenter nachdenken.

Für die Mitglieder im SGE Sportcenter ist das Angebot, bundesweit in angeschlossenen Studios zu trainieren, mit keinerlei Mehrkosten verbunden. Die Anmeldung zu dem Programm geht einfach über eine extra eingerichtete Internetseite. Wer einen Aufenthalt außerhalb von Egelsbach plant, kann sich über den Link "FK-Studionetzwerk" auf der SGE Vereins-Homepage (www.sgegelsbach.de) nach dem passenden Sport-Angebot am Reiseziel umsehen und sich für den entsprechenden Zeitraum anmelden. "Wir als Sportcenter in der sehr mobilen Rhein-Main-Region sind sicher, hiermit eine gute Erweiterung zum bisherigen Angebot geschaffen zu haben! Wir wünschen allen unseren Nutzern viel Spaß beim Training in den Kooperations-Vereinen. Und wir freuen uns auf die vielen Gäste, die wir herzlich willkommen heißen", so Roberto Adami, Leiter Sport im SGE Sportcenter.

Im Zusammenhang zur Steigerung der Attraktivität des Sportcenters und des Vereins steht auch die gerade fertiggestellte Outdoor-Trainingsanlage, der "Stadtwerke Langen Parkour" auf dem Sportgelände der SGE, der "Rewe Center Egelsbach Sportwelt". Mit dem eigenen Körpergewicht an der frischen Luft trainieren in einem gesicherten Umfeld ist jetzt für Vereinsmitglieder und Nutzer des vereinseigenen Sportcenters möglich.

Ansprechpartner:
Roberto Adami, SGE Sportcenter, Tel.: 06103 – 2 00 72 77, E-Mail: Roberto.Adami@sg-egelsbach.de

Weitere Informationen unter
Telefon: 06103 43677
Internet: http://www.sgegelsbach.de
E-Mail: carsten.mann@sg-egelsbach.de

Weitere Berichte

Carsten Dr. Mann

Rehasport der SG Egelsbach bietet Kurs bei Post-Covid an

  • Dr. Carsten Mann
  • EGELSBACH
  • 02.07.2021 – 02.07.2021

Ein neues Angebot der SG Egelsbach startet: Der zertifizierte Kurs für Post-Covid-Syndrom beginnt am 2. Juli 2021.

Carsten Dr. Mann

SG Egelsbach bietet Rollator Training an

  • Dr. Carsten Mann
  • EGELSBACH
  • 29.11.2021

Der Rollator, als reine Gehhilfe gedacht, wird zum sportlichen Alltagsbegleiter! Das Training ermöglicht trainingsbegeisterten Senior*innen durch Gymnastik, Tanz ...

Carsten Dr. Mann

SG Egelsbach: Präventionssport "Haltung und Bewegung"

  • Carsten Mann
  • EGELSBACH
  • 15.11.2021

Eine gute Haltung ist unabdingbar für alle. Hierfür hilft ein gezieltes Training der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur. Dabei kommen zielgerichtete Übungen ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

18.
Januar
Schnupperkurs Musikzwerge für Babys

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

18.
Januar
Techniksprechstunde in der Seniorenabteilung

Nachbarschaftshaus Wiesbaden

WIESBADEN/BIEBRICH

Lade Daten