Sieger beim Klassiker Bodenheim Top3

Die Spannung der zahlreichen Besucherinnen und Besucher war sichtlich zu spüren als die frisch gekürte rheinhessische Weinprinzessin Anna Glöckner aus Freimersheim im Innenhof des Bürgerhaus Dolles gemeinsam mit dem Leiter des Arbeitskreises Top3, Michael Bonewitz, die Siegerweine der öffentlichen Weinprobe Bodenheim Top3 verlas. Den 1. Platz in der Kategorie Weißwein belegte Thilo Acker vom Weingut Martinushof mit einem Riesling feinherb. Bei der Kategorie Rosé siegte Stephan Leber vom Weingut Kilianshof mit Pink, einem Rosé feinherb. In der Kategorie Rotwein landete Patrick Sauer vom Weingut Sauer auf Platz 1 mit einem Spätburgunder, trocken, Jahrgang 2021. "Ich freue mich ganz besonders, dass ich bei meinem ersten öffentlichen Auftritt als rheinhessische Weinprinzessin bei der Weinprobe Bodenheim Top3 dabei sein und gleich so tolle Weine probieren durfte", bekannte die Weinmajestät Anna Glöckner. Rund 250 Weininteressierte hatten am Kerbesonntag im Bürgerhaus Dolles an der öffentlichen Weinprobe "Bodenheim Top3" teilgenommen, die nunmehr zum 24. Mal ausgetragen wurde. Wie jedes Jahr hatte das Top3-Team für die Besucherinnen und Besucher einige Überraschungen parat. So lautete das diesjährige Motto des Weinwettbewerbs: "Top3 – Der Klassiker". Entsprechend hat der Arbeitskreis klassische Zitate den jeweiligen Kategorien angepasst: Frei nach Mark Twain hieß es "Gib jedem Riesling die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." Marlene Dietrich stand mit dem Zitat Pate: "Ich bin von Kopf bis Fuß auf Rosé eingestellt" und beim Rotwein galt frei nach Shakespeare: "Spätburgunder oder Nicht-Spätburgunder, das ist hier die Frage". Dazu gab es zwei kulinarische Überraschungen: Käsewürfel mit Weintrauben und ein von vielen Teilnehmenden hoch gelobter Leberwurstfrischkäse auf Pumpernickel. Qualifiziert für die Endrunde 2022 hatten sich Weine der folgenden Bodenheimer Weingüter: Alicja Acker (Hofgut Acker), Thilo Acker (Martinushof), Johann-Josef und Johannes May (Benefiziathof), Heinz Josef Gabel (Sonnenhof), Patrick Sauer (Weingut Sauer), Stephan Leber (Kilianshof), Steffen Gruber (Weingut Gruber), Dominic Leber (Kastanienhof), Thomas Lorch (Westerheymer Hof), Patrick und Jonas Gauer (Potsdamer Hof) sowie Meinolf und Julia Kerz (Villa Kerz).

Zum 24. Mal stellten sich die Bodenheimer Weingüter unter dem Motto "Wir testen die Besten" diesem besonderen Wettbewerb: "Das Schöne daran – hier probiert keine elitäre Expertenjury, sondern die Verbraucher selbst, Weininteressierte wie du und ich", erklärte Michael Bonewitz vom Bodenheimer Verkehrsverein das Konzept. Unter den Weintestern wurde im Rahmen der Veranstaltung auch das Wein-Ass gesucht. Wer alle drei Siegerweine richtig herausgeschmeckt hatte, landete im Los-Topf. Die rheinhessische Weinprinzessin zog schließlich die Wein-Asse, Gabi Kessel und Stefan Kaiser, die je ein Weinpräsent erhalten, während Sebastian Riebel mit einer kostenlosen Teilnahme bei der "Weinprobe am Weinlehrpfad" belohnt wurde.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06135 6005
Internet: https://www.bodenheim.de
E-Mail: Michael@Bonewitz.de

Weitere Berichte

Top3-Team

Bodenheim Top3 mit neuem Konzept erfolgreich

  • Michael Bonewitz
  • BODENHEIM
  • 05.10.2021

Mit einem neuen, dezentralen Konzept hat der Arbeitskreis Top3 im Bodenheimer Verkehrsverein die beliebte öffentliche Weinprobe Bodenheim Top3 in diesem Jahr kurzerhand ...

Michael Schwitalla

VfB Bodenheim AH gewinnt 2 Titel

  • Michael Schwitalla / VfB Bodenheim
  • BODENHEIM
  • 18.05.2022

Die Altherren Fußballer des VfB Bodenheim haben wieder zugeschlagen. Nach 2 Jahren Wartezeit, wurden endlich wieder die Pokalspiele ausgetragen und die Bodenheimer ...

Weingenuss in den Weinbergen

  • Carolin Morina
  • BODENHEIM
  • 26.08.2022

Sonntag, 04.09. 15 bis 18 Uhr Mobile Tourist-Info mit Weinausschank in den Weinbergen in der Nähe der Albansstatue, Plattenhohl - Panoramablick - 15 Uhr Geführter ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

29.
September
Jugenddemokratiekonferenz Mainz 2022

Georg Forster-Gebäude

MAINZ

29.
September
Lade Daten