Singen ist nicht Old-School

Wie viele Vereine hat auch der MGV Eintracht 1893 Nauroth e.V. ein hartes Corona-Jahr hinter sich. Nur wenige Gesangsstunden konnten trotz kreativer Schutzkonzepte gehalten werden, keine der geselligen Veranstaltungen, die im drittgrößten Heidenroder Ortsteil feste Größen sind, konnten durchgeführt werden. Und fehlende Feste bedeuten für den Naurother Gesangverein auch fehlende Einnahmen bei laufenden Kosten. Die Hoffnung auf staatliche Hilfe erlosch schnell, als klar war, dass nur ganz klammen Vereinen Hilfe zusteht. Eigentlich Grund genug für Jürgen Schlaudraff, dem ersten Vorsitzenden des MGV Eintracht 1893 Nauroth e.V. zu verzweifeln.

Doch voller Verzweiflung aufzugeben passt weder zum anpackenden Vorsitzenden, noch zum MGV Eintracht Nauroth und so fällt Schlaudraffs Resümee anders als zu erwarten aus:

"Es war ein schweres Jahr mit wenig Gesang, aber mit viel mutmachendem Zuspruch", erklärt der Gesangsvereinsvorsitzende. "Wenn wir singen konnten, waren unsere Gesangsfreunde da und wenn coronabedingt Abstand nötig war, war dieser nur körperlich genommen", so Schlaudraff. Ob in WhatsApp-Gruppen oder per Telefon: Die Gemeinschaft unter den Sängerinnen und Sängern war spürbar aber – und darüber freuen sich die Sängerinnen und Sänger besonders – auch viele Menschen aus dem Dorf zeigten ihre Verbundenheit zu Nauroths ältesten Verein.

Als der Gesangverein Mitte des Jahres zur Finanzierung des Chorbetriebs "Pizza to go" in der alten Backstube des Ortes gebacken hatte, fanden sich schnell zahlreiche Helferinnen und Helfer. Auch bei dem zweitägigen Dorffest, dem Lindenfest, das in diesem Jahr ausfallen musste, ist es Tradition, dass zahlreiche Dorfbewohner zum Gelingen beitragen. Für diese Unterstützung sind die Sängerinnen und Sänger des MGV Eintracht 1893 Nauroth e.V. sehr dankbar: "Wir danken

"Der MGV ist eine feste Größe und wir werden wieder singen" ist Schlaudraff zuversichtlich. Ob das so bald sein wird, werde die Entwicklung der Corona-Pandemie zeigen. Doch Singen und Gemeinschaft gehörten ins Dorf. "Singen ist nicht Old-School, singen ist Lebensfreude", ist Schlaudraff überzeugt und wünscht im Namen des gesamten Gesangverein MGV Eintracht 1893 Nauroth allen ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.

Weitere Infos zum MGV Eintracht 1893 Nauroth e.V. finden Sie unter www.mgv-nauroth.de

Weitere Informationen unter
Internet: http://www.mgv-nauroth.de
E-Mail: info@mgv-nauroth.de

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

18.
Januar
Schnupperkurs Musikzwerge für Babys

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

18.
Januar
Techniksprechstunde in der Seniorenabteilung

Nachbarschaftshaus Wiesbaden

WIESBADEN/BIEBRICH

Lade Daten