Sonderführung im Alten Dom St. Johannis

Am Samstag, dem 21. August bietet das Evangelische Dekanat Mainz um 10, 13 und 16 Uhr eine Sonderführung "1000 Jahre Erzbischof Erkanbald" im Alten Dom St. Johannis. In Mainz hat Erkanbalds Wirken wenig Spuren hinterlassen, aber als erster Bischof ließ er sich vor 1.000 Jahren im August 1021 in seiner Amtskirche bestatten. Die Auffindung seines Sarkophags im Alten Dom St. Johannis und dessen Öffnung vor zwei Jahren machten aus Mainz die Stadt der zwei Dome. Forschungsleiter Guido Faccani lässt bei der Führung die spektakuläre Sarkophag-Öffnung Revue passieren und gibt Einblicke in die Person Erkanbald und dessen Leben. Die Führung ist auf 30 Besucher beschränkt. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung per Mail ist erforderlich an: fuehrungen.alterdommainz@ekhn.de.

Weitere Berichte

Ausbildung zum/r Kirchenführer*in am Alten Dom St. Johannis

  • Juliane Diel
  • MAINZ
  • 29.07.2021

Es begann 2013 mit der Renovierung des Innenraums – nun ist es eine archäologische Sensation: St. Johannis ist der Alte Dom im Herzen von Mainz. Seine Geschichte ...

Offene Adventskirche im Alten Dom St. Johannis

  • Juliane Diel
  • MAINZ
  • 19.11.2021

Der Alte Dom St. Johannis öffnet an den Adventswochenenden seine Türen und lädt von 14.30 bis 16.30 Uhr zum Besuch der offenen Adventskirche ein. Inmitten des ...

Juliane Diel

Offene Weihnachtskirchen

  • Juliane Diel
  • MAINZ
  • 15.12.2021

In der Mainzer Innenstadt laden an Heiligabend, dem 24.12., der Alte Dom St. Johannis (Johannisstraße) und die Christuskirche (Kaiserstraße) zum Besuch der offenen ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

18.
Januar
Schnupperkurs Musikzwerge für Babys

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

18.
Januar
Techniksprechstunde in der Seniorenabteilung

Nachbarschaftshaus Wiesbaden

WIESBADEN/BIEBRICH

Lade Daten