Sophia, der Tod und Ich

Die drei Mitglieder des Schauspielensembles des Staatstheater Mainz Anika Baumann, Julian von Hansemann und Henner Momann haben den Debütroman des Tomte-Sängers Thees Uhlmann in einer eigenen Theaterfassung auf die Bühne gebracht.

Bier, Sofa, Fußball – ein durchschnittliches Leben. Plötzlich allerdings steht der Tod persönlich vor der Tür und eröffnet, dass dieses Leben in drei Minuten vorbei sei. So weit, so vorhersehbar. Nicht vorhersehbar und noch viel weniger vorgesehen war allerdings, dass genau in diesem Moment die Exfreundin Sophia an die Tür klopft. Ein Fehler im betrieblichen Ablauf. Von nun an schicksalhaft aneinander gekettet, beginnt für den Mann, Sophia und den Tod eine spektakuläre Reise durch das Leben. Vorbei an Kneipen, Motels und besonderen Menschen führt sie ihr witziger und anrührender Roadtrip immer weiter zurück in das bisher Gelebte und immer näher an die Frage: Is it better to burn out than to fade away?

Informationen zum Termin
Schauspiel, Staatstheater Mainz
11.10.2021, 19:30 Uhr – 11.10.2021, 21:45 Uhr
Karten ab 11.09. buchbar!

Staatstheater Mainz - Kleines Haus
Gutenbergplatz 7
55116 MAINZ

Weitere Informationen unter
Internet: http://www.staatstheater-mainz.com/web/uebersicht/oktober

Weitere Termine

Krifteler Voltigierer dürfen endlich wieder Turnierluft schnuppern

  • Hanna Beerenwinkel
  • KRIFTEL
  • 14.07.2021

Am vorletzten Wochenende hieß es für einige Krifteler Voltigierer, Trainer und Pferde endlich wieder "auf zum Turnier". Denn am 03. und 04. Juli fand ein Trainingsturnier ...

Alice Habermeier

Start der Bundesligawettkämpfe 2021 in der rhythmischen Sportgymnastik

  • Alice Habermeier, will
  • PORTUGIESERSTR
  • 26.10.2021

2019 hatten die Gymnastinnen des TSV Mommenheim mit einer sehr starken Mannschaftsleistung den Sprung in die 2. Bundesliga geschafft. Dies ist ein toller Erfolg ...

MRM-Michael-Reitz-Medienbüro

Erfolgreicher Saisonstart für SVN-Frauenmannschaft

  • Michael-Reitz, MRM - Michael-Reitz-Medienbüro
  • TAUNUSSTEIN-NEUHOF
  • 27.09.2021

Die Neuhofer Frauen-Fußballmannschaft, die in der Kreisoberliga Wiesbaden spielt, ist erfolgreich in die neue Saison gestartet. Gegen den 1. FFC Runkel II gelang ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten