Sorge, Pflege und Beruf

Die digitale Selbsthilfegruppe trifft sich wieder am 29.03.2022 um 18:00 Uhr. Sorgende und pflegende Angehörige, die Beruf und Sorge oder Pflege unter einen Hut bringen müssen, treffen sich wieder zum Erfahrungsaustausch. Wir freuen uns über weitere Teilnehmer*innen. Das Treffen findet datenschutzkonform im Videokonferenzraum des Kontaktbüro PflegeSelbsthilfe c/o KISS Mainz statt. Anmeldung bis 28.03.2022 über die Website www.pflegeselbsthilfe-rlp.de oder das Kontaktbüro PflegeSelbsthilfe c/o KISS Mainz, Parcusstr. 8, 55116 Mainz, Tel.: 06131/ 1433092, pflegeselbsthilfe@kiss-mainz.de

Weitere Informationen unter
Telefon: 06131 1433092
E-Mail: Carola.Beck@kiss-mainz.de

Weitere Berichte

Kunsthalle Mainz

Hana Miletić – Pieces

  • Emilia Kaufhold, Kunsthalle Mainz
  • MAINZ
  • 21.10.2022 – 05.02.2023

Hana Miletić ist eine in Brüssel und Zagreb lebende Künstlerin. In ihren Arbeiten klingen Erinnerungen an ihr Herkunftsland, sowie die Auseinandersetzung mit ...

Thorsten und Volker Griebel

Benefiz-Walk von WineWalk Mainz zugunsten Mombach hilft e.V.

  • Daniela Gönner und Thorsten Griebel
  • MAINZ
  • 31.08.2022

Mainz, Wine und Charity! Am 16.09.2022 ab 16:00 Uhr haben interessierte Bürger und Bürgerinnen, die Möglichkeit einen geselligen Nachmittag zu erleben und dabei ...

Internationales Frauen-Café

  • Regine Hungershausen
  • MAINZ
  • 15.08.2022 – 15.08.2022

Das Frauenzentrum bietet ein das Internationales Frauen Café an. Es ist ein offener Treff und findet jeden 3. Montag im Monat von 10:30 bis 12:30 im Frauenzentrum ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

06.
Dezember
Musikzwerge – Musik für Babys und Kleinkinder

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM/MAIN

06.
Dezember
Online-Seminar: Word- Briefe und Formulare erstellen

ZIBB Groß-Umstadt

GROß-UMSTADT

Lade Daten