Spende an Tafel in Bingen übergeben

Die Stadtratsmitglieder Corinna Brück und Michael Hüttner (SPD) haben eine Spende von 1000 Euro an die Tafel in Bingen übergeben. Tafel-Leiter Ralf Blümlein nahm das Geld entgegen. Brück und Hüttner hatten die private Spende einer Frau aus Bingen, die anonym bleiben möchte, an die Tafel vermittelt. "Die Tafel kann die Spende dringend gebrauchen. Durch die stark gestiegenen Lebensmittelpreise sind nicht nur mehr Kundinnen und Kunden da. Es wird auch für die Tafel schwieriger, an Lebensmittelspenden zu kommen. Daher wird das Geld genutzt, um Essen dazuzukaufen", sagte Hüttner im Rahmen der Spendenübergabe.

Weitere Berichte

Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V.

Großzügige Lebensmittelspende für die Tafel Rheingau/Caritas

  • Verena Mikolajewski
  • GEISENHEIM
  • 03.05.2022

50 Tüten vollgepackt mit Kartoffeln, Zwiebeln, Nudeln, Zucker, Tomatensuppe und anderen Lebensmitteln hat Rohini Meckel der Tafel Rheingau/Caritas übergeben. Sie ...

Verena Mikolajewski

Lions Club Rheingau spendet an Tafel Rheingau / Caritas

  • Verena Mikolajewski
  • GEISENHEIM
  • 18.01.2022

Der Lions Club Rheingau hat der Tafel Rheingau/Caritas eine Spende in Höhe von 1000 € überreicht. Das Geld stammt aus dem Erlös der jährlichen Straußwirtschaft, ...

Verena Mikolajewski

Spendenaufruf für die Tafel Rheingau/Caritas

  • Verena Mikolajewski
  • GEISENHEIM
  • 14.04.2022

Seit Beginn des Krieges in der Ukraine bleiben den Supermärkten deutlich weniger Lebensmittel, die sie an die Tafel Rheingau/Caritas weitergeben können. Die Tafel ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

29.
September
Jugenddemokratiekonferenz Mainz 2022

Georg Forster-Gebäude

MAINZ

29.
September
29.
September
Lade Daten