Spielenachmittag im Marxheimer Stadtteiltreff

In regelmäßigen Abständen wird es einen Spielenachmittag im neuen Stadtteiltreff Marxheim geben.

Karin Maisch de Garrido und Rita Reiter-Mollenhauer freuen sich auf Mitspieler*innen bei den Spielen "Rummycup", "Scrabble", "Uno" uvm. Willkommen sind in den neuen Räumen des Marxheimer Stadtteiltreffs, in der Ostpreußenstraße 2 A, Menschen allen Alters, Groß und Klein, aller Nationen und Hautfarbe, Hauptsache sie haben Freude am gemeinsamen Spiel.

Familie Marxheim, das Stadtteilprojekt des Caritasverbandes Main-Taunus e.V. plant, jeden 3. Donnerstag im Monat einen Spielenachmittag in der Winterzeit anzubieten. Begonnen wird am Donnerstag, 18. November 2021, um 15:00 Uhr. Im Dezember soll der Spielenachmittag am Donnerstag, 16. 12.2021, ebenfalls um 15:00 Uhr stattfinden. Für den Besuch des Spielenachmittags gelten die aktuellen Schutzmaßnahmen des Landes Hessen für Innenräume. Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss zur Teilnahme an 3G-Veranstaltungen in Innenräumen einen aktuellen PCR-Test vorlegen. Ein Antigen-Schnelltest reicht grundsätzlich nicht mehr aus.

Für Kinder und Jugendliche sowie Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztliches Attest notwendig), ist weiterhin ein Antigentestnachweis ausreichend.

Informationen zum Termin
Spielenachmittag, Familie Marxheim, Stadtteilprojekt des Caritasverbandes Main-Taunus e.V.
18.11.2021, 15:00 Uhr – 18.11.2021, 17:00 Uhr

Stadtteiltreff Marxheim
Ostpreußenstraße 2 A
65719 HOFHEIM-MARXHEIM

Weitere Informationen unter
Telefon: 0619236520 0619236520
Internet: https://www.caritas-main-taunus.de/
E-Mail: mundhenke@caritas-main-taunus.de

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten